Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.
Heimwärts
22.10.2006

Nach dem langen Tag im Grand Canyon du Verdon liessen wir den Samstag gemütlich angehen. Die Schwesterfamilie aber auch, so dass wir trotzdem die ersten oben waren. Wir liessen die Sina die Familie wecken und fuhren frische Baguettes und Croissants holen. Da Samstag war, gab es ein langes gemütliches Frühstück

Danach hiess es nur noch Zusammenpacken und wir waren startklar. Die Kinder steckten uns noch wichtige Sachen für die Omi zu (stinkiges Diddl-Papier beispielsweise), dann fuhren wir los. Rekordverdächtige 9 1/2 Stunden später waren wir daheim. 20:30h, grad recht für Tiefkühlpizza, Bier und TV ...

Nett war's, aber mit der Wiederholung warten wir eine Weile. Aix-en-Provence ist ziemlich weit weg ...

www.obadoba.de ~~~ © 1997 - 2013 Andrea Kullak
Weblog
Urlaub
Berge & So
Du
Ich