Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

*jammer*

Mittwoch, August 21, 2002

Keine Ahnung, was heute nacht los war. Ich muss entweder besonders gut oder besonders schlecht geträumt haben, auch wenn ich mich an absolut nichts erinnern kann.

Mitten in der Nacht bin ich aufgewacht und hatte mal wieder einen eingerasteten Halswirbel. Das passiert mir von Zeit zu Zeit (nicht allzu oft glücklicherweise) und es tut gemein weh. Der Nacken schmerzt dann unerträglich und ich kann den Kopf kaum bewegen. Ich tu's dann trotzdem (langsam, vorsichtig) und versuche, meinen Kopf mit den Händen zu hoch zu heben. Irgendwas schnackelt dann ganz leise (Wirbel vermutlich) und dann ist er wieder frei, mein Kopf.

Üblicherweise ist der Spuk in der Früh dann einfach vorbei. Aber nicht heute :-( Heute tut mir stattdessen der Rücken weh. Rechts, unterhalb der Mitte. Nicht allzu schlimm aber immens nervig, denn ich kann nicht wie sonst in meinem Bürostuhl rumgautschen (Dialekt, heisst sowas wie drauf rumzappeln) und das stört meinen Gedankenfluss beim Programmieren. Mist!

Von engel am 21.08.2002 08:07 • diary(2) Kommentare

Falsch geparkt

Mittwoch, August 21, 2002

Mein Roller stand die letzten beiden Monate (wenn's denn überhaupt so lang war) definitiv am falschen Parkplatz.

Ich hab ihn schön platzsparend so halb unter einem Busch und halb unter einem Baum vor dem Haus abgestellt. er sollte nicht im Weg sein, denn allzu oft brauche ich ihn zur Zeit nicht. Heute aber brauche ich 's Mopedle, denn ich darf heute Nachmittag quer durch München düsen und eine liebe Freundin am anderen Ende der Stadt besuchen. Zum Radeln ist es mir zu weit - könnte ja sein, dass es spät wird ...

Als ich vorhin meinen Roller starten wolte, traf mich fast der Schlag! Der Arme ist von vorne bis hinten mit einer ekligen klebrigen dreckigen Schicht aus Blattsaft und Dreck oder sowas bedeckt. Iiiih! Ich hab die paar Teile mit den ich ubedingt Kontakt haben muss (vorderes Ende Sitzbank und Griffe) notdürftig abgewischt und bin erst mal losgefahren.

Ich fürchte, die Karin muss heute ein bisserl länger auf mich warten - ich muss das Mopedle unbedingt vor der Fahrt mit einem Dampfstrahler abspritzen. Bäh! So wie es jetzt ausschaut, mag ich es nicht mal anschauen.

Von engel am 21.08.2002 05:17 • diary(2) Kommentare

Sommerabend-Feeling :-)

Dienstag, August 20, 2002

Gerade gemütlich durchs laue sommerliche München geradelt. Schön war's :-)

Der Anlass zu meiner kurzen Runde war leider nicht ganz so nett wie erwartet. Es gab Kissing Jessica Stein in den Museum Lichtspielen. Walter hab ich gar ich erst gefragt, das ist ein Index-Film. War schon nett irgendwie, nur war mir die Hauptdarstellerin zu hysterisch, zu überdreht, zuviel einfach (und sie hat genuschelt, was den Film im Original schwer verständlich machte). Nee, muss man nicht gesehen haben.

Auf dem Heimweg bin ich fasziniert einem Jungen hinterher geradelt, der tatsächlich auf der gesamten Strecke, seine Füsse so auf den Pedalen stehen hatte, dass er nur mit den Oberschenkeln radeln musste. Also die Füsse mit der Mitte auf den Pedalen. Normal ist doch wohl, dass man die Fussballen darauf stellt. Schnell war er trotzdem, aber er musste sich schrecklich anstrengen ;-)

Von engel am 20.08.2002 17:54 • diary(0) Kommentare

Das Kreuz mit den Bikes

Dienstag, August 20, 2002

Dass wir in letzter Zeit recht oft radeln, dürfte aufgefallen sein. Das ist gut so, denn es macht Spass (besonders im Gelände, auch wenn ich das noch immer nicht richtig kann ;-)). Aber seitdem das so ist, habe ich plötzlich Probleme.

Nix Schlimmes, aber es nervt. 'Es' ist das Gleichgewichtsgefühl auf meinen beiden Bikes. Das ist seit dem Urlaub auf meinem Münchenbike verschütt gegangen und ich find's nicht wieder. Ich habe das Gefühl, ich müsst umfallen, wenn ich die Hände vom Lenker nehme. Was Quatsch ist, denn wenn ich die Hände wegnehme, passiert gar nix. Und trotzdem fühlt sich das Radl unausgewogen an. *grmpf*

Nachher fahre ich in die Innenstadt. Hin und zurück werden das sicherlich um die 20 Kilometer. Wär doch gelacht, wenn ich mich da nicht wieder an mein Rad gewöhnen würde. Dumm ist nur, dass mir im Allgäu dann wahrscheinlich das andere Rad seltsam vorkommen wird ...

Von engel am 20.08.2002 13:59 • diary(0) Kommentare

Startschwierigkeiten

Montag, August 19, 2002

Eigentlich waren es nur 4 freie Tage (Donnerstag war ja in Bayern ein Feiertag, was mir allerdings erst auffiel, als der 3. Bäcker aus nicht ersichtlichem Grund geschlossen war - ich bin ein Schnellmerker ;-) Achja: es lebe die Tiefkühltruhe), aber mir kommt es vor als wäre ich seit Wochen 'draussen'. Aus dem Arbeitsleben, meine ich.

Der Mailberg war erträglich, aber die tägliche Arbeit schafft mich grad ;-) Zuviele Dinge auf einmal, das ist mein Urlaub-verwöhnter Kopf nicht mehr gewöhnt. Naja, das gibt sich - spätestens morgen ist alles wieder wie gehabt ;-)

Ums Diary/Weblog-Rädle bin ich auch noch nicht gekommen. Immerhin hab ich aber mal wieder einen Test gefunden, der mir gepasst hat :-)


GrungerSheep
I am a - Grunger Sheep!
I wear and do what I like. Stuff fashion and your scary pop music.

Which flock do you follow?
this quiz was made by alanna

via viele

Von engel am 19.08.2002 14:46 • diary(0) Kommentare

Genau genommen ...

Freitag, August 09, 2002

... ist jetzt der denkbar schlechteste Zeitpunkt, um Urlaub zu haben. Nach dem freitäglichen Lichtblick (der sooo licht auch nicht ist - *wolkenverhangenen-Himmel-vor-dem-Fenster-betracht*) soll es wieder schlechter werden. Ich hab aber trotzdem Urlaub.

Eine Woche, bei der wir bei der Planung vor ein paar Monaten noch überlegt haben, ob es im August nicht vielleicht zu heiss ist, um in die Berge zu gehen. Wir dachten, im Zweifelsfall gehen wir halt Baden - das Allgäu hat viele Seen. Und im Hochgebirge - wir hatten das Ötztal angedacht - ist es mit der Hitze ja doch nicht so schlimm.

So wie es jetzt aussieht, werden wir wohl eher die restliche Arbeit vom Fenstersetzen erledigen und vielleicht ein paar Zimmer streichen. Nötig wär's, Lust hab ich wenig. *seufz* §$&#§$-Sommer!

Na gut, das ist wie's ist. Wir werden auf jeden Fall das Beste draus machen und ich freu mich so oder so darauf :-) Da kann das Wetter machen was es will und schlimmstenfalls gehen wir halt wieder in der Iller radeln oder sowas. Schlechtes Wetter hat uns bisher noch nie davon abgehalten, Spass zu haben :-))

Immerhin könnte es sein, dass ich Zeit für Chronik-Einträge habe, wenn ich daheim bleibe. Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.

Von engel am 09.08.2002 08:55 • diary(1) Kommentare

Nachlese

Donnerstag, August 08, 2002

Gestern gabs ein kleines Novum: Ich bin mit einem Menschen, der sich ein paar Mal hier in den Kommentaren geäussert hat, klettern gegegangen. Naja, genau betrachtet ist das auch nix anderes als mit jemandem zum klettern zu gehen, mit dem man ein paar Mal gechattet hat (so hab ich Karin gefunden :-)) und immerhin haben wir schon einige Mails und Tourentipps ausgetauscht.

Also: Hallo Florian!

Ich hatte ja das Gefühl, der junge Mann hat nur klettern gelernt, weil ich das mache ;-) Wie auch immer, er liess sich darauf ein, sich mit mir in Thalkirchen zu treffen und hat sich da an den kurzen Wänden, die immerhin teilweise überhängen, echt gut geschlagen. V+ beim ersten Mal ist eine reife Leistung - auch wenn er durch die 20 cm mehr Körperlänge mir gegenüber deutlich im Vorteil war (das entspricht sicherlich an die 30 oder mehr cm Reichweite). Mir hat's jedenfalls Spass gemacht :-)

Zur Vollständigkeit dieses sicherlich höchst neugierig erwarteten Eintrags: Ich hab Muskelkater in den Unterarmen, in den Oberarmen (Triceps und Biceps), in den Schultern und im Lat. Fazit: Ich geh zu selten klettern *seufz*

Von engel am 08.08.2002 14:42 • diary(3) Kommentare

Heute

Dienstag, August 06, 2002

hat meine kleinste Schwester Geburtstag :-) Die, die derzeit in Washington residiert.

Dumm nur, dass ich ihr nicht gratulieren kann, denn sie tingelt urlaubsbedingt durch Europa (ich glaube Italien) und ist deswegen nicht zu erreichen. Ein Handy hat sie natürlich zur Zeit nicht. Würde ihr hier wenig nützen. Ich gratuliere trotzdem:

Alles Gute zum Geburtstag, Binele :-))

Gut ist, dass sie in einer guten Woche erst beim anderen Schwesterle und dann bei uns auftaucht. Ich freu mich drauf wie blöd :-)

Von engel am 06.08.2002 10:22 • diary(3) Kommentare

Engpass

Montag, August 05, 2002

Sieht so aus, als wäre letzten Freitag unsere Kantine #1 abgebrannt. Oder angebrannt. Oder so ähnlich. Jedenfalls ist sie 'wegen Brandschaden' geschlossen.

Selbstverständlich waren diese beiden Kantinen darauf ausgelegt, in den Stosszeiten grad mal auszureichen. Ich glaube nicht, dass es da viel Spielraum gab. Jetzt ist das Essen gehen fast schon eine Strafe, obwohl unsere Kantine ausnehmend gut ist. Schlangen allüberall und man kommt vor lauter Leuten gar nicht mehr dazu, sich sein Essen in aller Ruhe zusammen zu stellen. Die Endlos-Schlange vor der Salatbar erwähne ich gar nicht.

*grmpf* Mir geht da der Spass am Essen flöten. Nicht, dass es mir nicht gut täte, weniger zu essen, aber auf die Weise will ich es wirklich nicht erzwungen haben :-( Das soll jetzt noch 2 Wochen so weiter gehen, bis der Schaden in der anderen Kantine behoben ist.

@Sabine: Also noch schreibe ich ;-)

Von engel am 05.08.2002 10:08 • diary(2) Kommentare

Lebenszeichen

Freitag, August 02, 2002

Doch, mich gibt's noch. Und mir geht's auch gut :-) Aber durch das Fantasy Filmfest, ein kleines Privatprojekt, das mich sehr beschäftigt (und extrem viel Spass macht :-)) und wegen viel Arbeit im Büro (da hat sich Stresss inzwischen zum Dauerzustand etabliert - nervig, aber mit der Zeit gewöhnt man sich sogar daran) komm ich nimmer dazu, hier was zu schreiben.

Aber momentan sind ja eh Ferien, deswegen ist das wahrscheinlich gar nicht so schlimm. Die Zugriffzahlen lassen darauf schliessen, dass etwa die Hälfte meiner Leser futsch zu sein scheint. Vielleicht haben auch ein paar die Lust verloren, wer weiss. So oder so - ich vertröste euch auf nächste Woche ;-)

Nachher ist erst mal Wochenende und das ist schon wieder randvoll mit angenehmen Tätigkeiten :-)) Ich wünsche euch jedenfalls ein schönes ebensolches ...

Von engel am 02.08.2002 08:05 • diary(7) Kommentare
Page 249 of 266 pages
« Erste  <  247 248 249 250 251 >  Letzte »

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare

Blogroll


Have fun!