Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

JP III

Dienstag, August 07, 2001

SolanumJurassic Park IIIDas neueste Dino-Abenteuer im Kino: Jurassic Park III :-) Also mir hat der Film gefallen. Auch wenn die Story mehr als vorhersehbar ist und obwohl sie ein paar reichlich grosse logische Löcher hat. Ich wollte Dino-Action und das ist genau das, was ich bekommen habe :-) Und natürlich ist der Film keine Sekunde langweilig.

Der Walter war nicht ganz so begeistert - ich glaube ihn störte vor allem das abrupte und absurde Ende des Films - wie gesagt, es gibt da schon ein paar Ungereimtheiten. Ich finde aber, man kann da durchaus grosszügig drüber wegsehen. Die Dinos sind nämlich wirklich Klasse :-)

Beim Um- und Aufräumen nach Bines Auszug erlebe ich daheim immer neue Überraschungen.

Dass es in dieser Wohnung Wände gibt, die nur halb so dick sind wie die anderen (also nur etwa 5 oder 6 statt 11 cm) hat uns schon beim Einzug überrascht, als der Bohrer beim Befestigen der Garderobe plötzlich im Bad rauskam.
Gestern hab ich endlich die defekte Fliese geklebt. Heute werde ich noch die Fugen aussen herum zuschmieren und dann ist das Malheur nahezu unsichtbar behoben.

Gestern wollte ich einen Teil des 'Einbauschranks' im Mini-Zimmer in abbauen und in den Keller stellen. Das ist gar kein richtiger Einbauschrank, sondern ein halber Schrank und ein Hängeschrank, die exakt um ein Standardbett herum und in die Schmalseite des Zimmers passen. Hässlich, aber praktisch, wenn man wenig Platz hat.

Platzprobleme hab ich ja inzwischen nicht mehr und so wollte ich wenigstens den hässlichen Halbschrank entfernen. Der Hängeschrank störte mich weniger, also wollte ich ihn behalten.

Stellt Euch meine Überraschung vor, als ich feststellen musste, dass der Hängeschrank gar kein Hängeschrank sondern nur ein Halbhängeschrank ist - nur die rechte Seite ist verdübelt, die linke Seite lag auf dem anderen Schrankteil auf. Ich hatte Glück, dass mir das Teil nicht gleich auf den Kopf gekracht ist. Ich konnte es grad noch mit der Hand abstützen und dann mit der anderen den stützenden Schrank wieder unter den Kasten zerren. Puh!

Tja, was mach ich nun? Stell ich beide Teile in den Keller oder behalte ich beide Teile? Die dritte Option - auch die linke Seite des Hängeschranks zu verdübeln - ist ziemlich aufwendig, weil ich mir da wieder einen HILTI ausleihen müsste. Dieses Haus hat Betonwände, denen ist mit unserem schwachbrüstigen Schlagbohrer nicht beizukommen. *seufz*

Von engel am 07.08.2001 10:44 • diary(2) Kommentare

Limettensaft

Montag, August 06, 2001

SolanumKlasse neue Endeckung :-)

Ich trink manchmal im Büro Tee statt Kaffee. Vor allem dann, wenn mir kalt ist - so wie heute morgen zu Beispiel. Am liebsten ist mir dann irgendein Früchtetee mit Zitronensaft und Zucker. Heute hab ich im Standort-Laden Limettensaft entdeckt.

Limetten kenn ich von Caipirinha - da drin schmecken die ganz toll. Und - oh Wunder - im Tee schmeckt Limettensaft auch ganz toll. Viel besser als Zitronensaft :-)

Yummie!

Wer weiss, vielleicht krieg ich auf die Weise sogar mal meinen Flüssigkeitshaushalt auf Vordermann :-) Ich trinke nämlich viel zu selten etwas - und wenn, dann trink ich meistens Kaffee, das ist eher kontra-produktiv ;-)

Von engel am 06.08.2001 12:30 • diary(2) Kommentare

Hausarbeit

Montag, August 06, 2001

SolanumHaben wir dieses Wochenende bis fast zum Erbrechen (naja, dafür braucht's bei mir nicht viel) gemacht. Nächstes Wochenende ist Meisterfeier und der beste Allgäuer von allen möchte, dass da alles blitzt und blinkt. Ich frag mich ja warum, wo wir doch hoffentlich alle immer draussen im Garten sitzen und am Samstag in den Bergen sind ;-) Aber ich seh auch ein, dass es höchst nötig war, den Frühjahrsputz von letztem Jahr endlich nachzuholen ;-)))

Immerhin haben wir inzwischen ein ziemlich gut funktionierendes System, wenn es ums Putzen geht. Ich mach den groben Dreck weg, der Ralle ist für das Vorzeigbare zuständig, also Fenster putzen, abstauben und ähnlich grausliches Zeug. Nee, da mach ich lieber die Küche, das Bad und die Wäsche - da sieht man wenigstens, dass man was getan hat.
(Ich red mir den Mund fusslig, aber bis zu ner Putzfrau oder alternativ einem Putzmann haben wir es noch nicht geschafft.)

So gesehen war es gar nicht schlecht, dass das Wetter ziemlich schlecht war ;-)

Fensterbilder hab ich auch gemalt. Mein Bad in München ist inzwischen voll mit allen möglichen Bilder, die irgendwie einen Bezug zu Wasser haben. Jetzt kommen die Fenster im Wohnzimmer und im Schlafzimmer dran ...

Und nun noch etwas, das mir sehr am Herzen liegt:

Alles Gute zum Geburtstag, Bine :-)))

Von engel am 06.08.2001 08:45 • diary(0) Kommentare

Blow

Freitag, August 03, 2001

SolanumGestern waren wir mal wieder im Kino: Blow mit Johnny Depp und Franka Potente

Ich geb gern zu, dass ich eher mit gemischten Gefühlen in den Film gegangen bin. Die Vorschau sah nicht schlecht aus, aber das Thema sprach mich nicht sehr an. Allerdings ging es in Traffic ja auch um Drogen und der Film war ausgezeichnet und ich war neugierig, wie sich Franka Potente in einem Hollywood-Streifen schlagen würde (erstaunlich gut übrigens). Ich ging also mit.

Tja, was soll ich sagen? Alles in Allem war der Film schlicht und ergreifend stinklangweilig. Dass ich nicht eigeschlafen bin, lag wohl daran, dass ich zur Zeit ungewöhnlich viel Schlaf kriege und dass ich nicht gegangen bin, ist vor allem darauf zurück zu führen, dass ich irgendwie noch auf den grossen Knall wartete ... der aber nicht kam.

Erwähnenswert ist eigentlich nur, dass Blow den Drogenhandel etwa so darstellt, als ginge es um Obst oder Gemüse. Ob ich das gut oder schlecht finde, kann ich nicht sagen - es ist jedenfalls ungewöhnlich.

Fazit: Kann man sich schenken. Definitiv.

Wollt Ihr übrigens mal meinen neuen Bauchbutzel-Schmuck sehen? Ich bin hin und weg davon :-) Vor allem auf brauner Haut (und derzeit bin ich ja richtig schön braun) sieht der Schmetterling echt Klasse aus :-))

Bauchbutzelschmuck :-)

Von engel am 03.08.2001 08:58 • kino(8) Kommentare

Das Loch

Donnerstag, August 02, 2001

Da ich sicher bin, dass die meisten von Euch 'aktuell.htm' gebookmarkt haben, will ich Euch das Bildchen von der neuen Einstiegsseite der EngelChronik zeigen. Ich find das nämlich Klasse :-)))

Die Engel-Chronik :-)

Ich werde dann mal weiter aufräumen. Nicht zu fassen, wieviel sich in einem Jahr schon wieder an Gerümpel ansammeln kann *seufz* Ich bin wirklich froh, dass diese Wohnung klein ist ;-)

Von engel am 02.08.2001 20:00 • diary(0) Kommentare

Bloggern

Mittwoch, August 01, 2001

So, jetzt ist es also auch hier so weit: es wird gebloggert :-)

Der Gedanke von allüberall und zu jeder Zeit was schreiben zu können, ist bestechend für eine, die im Büro nicht um viel über die Firewall rauskommt ;-) Ich hab mir das schon gewünscht, bevor ich das Wort 'Blog' überhaupt gehört hatte und hab immer wieder mal überlegt, mir so ein Script zu basteln. Gescheitert ist das immer daran, dass ich schlicht keine Zeit dazu hatte. Mit Greymatter war endlich genau die Software gekommen, die ich haben wollte, aber ich habe von April bis jetzt gebraucht, um das Ding endlich so hinzubiegen, wie ich es haben will.

Nein, die unendlichen Templates und die eigentliche Software hatte ich schon nach einer Woche etwa so, wie ich sie haben wollte ... was mich aufhielt (weil ich irgendwie nie dazu kam), war das Drumherum.

*lol* Kaum zu glauben bei dem spartanischen Design ;-) Naja, der eigentliche Grund war vermutlich, dass ich den Schnitt immer gern zum Monatsanfang machen wollte und genau da hatte ich dann grad keine Zeit und danach verschob ich es wieder und so weiter - wie das halt immer so geht ...

Meine schönen Grafikleisten an der Seite fehlen mir ja schon ein bisserl, aber die waren einfach nicht so zu realisieren, dass mir das Ergebnis gefallen hätte. Ich werde Euch (und mich) aber trotzdem mit netten Bildchen erfreuen - nur halt nicht als Randleiste.

Happy Blogging ;-)
wünsche ich Euch und mir

Von engel am 01.08.2001 18:54 • techblog(0) Kommentare

So fing das alles an

Samstag, Juli 03, 1993

Wiedergefunden im Offline-Tagebuch: Der Start der Bergsucht. Nein, so stimmt das nicht, meine Faszination an den Bergen haben schon meine Eltern geweckt. Aber so hat das mit dem besten Allgäuer und mir und den Bergen angefangen :-)

Von engel am 03.07.1993 07:35 • outdoorberg
Page 329 of 329 pages
« Erste  <  327 328 329

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare

Blogroll


Have fun!