Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

So

Donnerstag, März 21, 2002

Ich hab nun auch endlich mal eine Liste von Tagebüchern/Diaries/Blogs/Whatever aus meinen Bookmarks (um genau zu sein - von meiner Startseite ;-)) extrahiert. Wollte ich schon lang machen aber irgendwie kam ich nicht dazu.

Wahrscheinlich bedeutet das jetzt, das ich Arbeit damit haben werde. Und warum man so eine Liste braucht, ist mir auch nicht wirklich klar. Aber ich freu mich, wenn ich die EngelChronik in solchen Linklisten finde und vielleicht freut sich die oder der eine oder andere auch darüber :-)

Wer meint, ich hätte da was vergessen, möge mir Bescheid sagen ...

Von engel am 21.03.2002 17:16 • diary(2) Kommentare

Oha

Donnerstag, März 21, 2002


   All ducks aren't sweet and innocent and you prove that. You have a nasty streak.
Find your inner rubber ducky.

via Limone

Von engel am 21.03.2002 09:37 • www(0) Kommentare

*pruust*

Donnerstag, März 21, 2002


So, which Formula 1 Car are you most like?

Via Julia

Von engel am 21.03.2002 09:13 • www(0) Kommentare

Mr. Pitt

Mittwoch, März 20, 2002

wird mich dann eben heute erfreuen, wenn ich ihn gestern schon verpennt hab ;-)

Grad eben habe ich mit dem Walter ausgemacht, nachher Spy Game anzuschauen. Nee, ich geh nicht nur wegen dem schönen Brad rein (kann mir nicht helfen, der Mann ist einfach eien Augenweide) sondern auch wegen Robert Redford und weil ich denke, dass der Film selber interessant ist.

Walter grinst sich immer eins, wenn ich Brad Pitt erwähne und meint, dass er dem Mann nichts abgewinnen könne. Wieso eigentlich nicht? Ich kann mich durchaus auch an schönen Frauen erfreuen. Ein schönes Gesicht und ein gut gebauter Körper sind doch hübsch anzusehen, egal ob Männlein oder Weiblein. Mehr als gucken will ich eh nicht ;-))

Egal. Ich freu mich drauf :-)

Von engel am 20.03.2002 16:19 • diary(0) Kommentare

Müde!

Mittwoch, März 20, 2002

Keine Ahnung was gestern mit mir los war? Ich war so müde, dass ich es nicht mal geschafft habe, in Spy Game zu gehen. Ein Film mit Brad Pitt, wohlgemerkt (*schmacht* ;-)).

Ist das Frühjahrsmüdigkeit? Ich dachte, die käme von zu lange zu wenig Sonne. Das kann in meinem Fall wohl nicht zutreffen, schliesslich hatte ich letzte Woche wirklich Sonne satt. Na gut, nicht überall auf mir, aber Sonne und Licht soll ja doch eher auf die Seele wirken und da reicht es, wenn sie ins Gesicht scheint ...

Oder hat es doch was damit zu tun, dass ich 2 Nächte hintereinander nur etwa 4 Stunden geschlafen habe? Halte ich sonst doch auch aus.

Woher es auch kommt ... gestern war ich glatt um 21:30h im Bett ;-)

Von engel am 20.03.2002 04:59 • diary(0) Kommentare

Endlich :-)

Montag, März 18, 2002


Das zweite Buch der Wellenbrecher ist draussen :-) So ziemlich jeder der Autoren dürfte inzwischen sein Exemplar bekommen haben, deswegen kann ich endlich darauf hinweisen. Das brennt mir schon seit dem Skiurlaub auf den Nägeln und ich konnte es kaum erwarten. Aber die Überraschung wollten Melody und ich natürlich auch nicht kaputt machen ...

Und Amazon listet es auch schon auf :-)))

Von engel am 18.03.2002 19:25 • diary(1) Kommentare

Kommentar-Beantwortung mal anders

Montag, März 18, 2002

Erst mal Danke :-) Euch allen für die netten Wünsche und den freundlichen Empfang.

Und:
Liebe Daa, wie kann ich von etwas enttäuscht sein, das mir freiwillig und ohne Zwang geschenkt wurde? Noch dazu von einer Liste, die ich selber aufgestellt habe? Nein, nein, deine Wahl war ein voller Erfolg. Das Buch haben wir beide abwechselnd im Urlaub gefressen (hauptsächlich, um festzustellen, dass wir uns ein ziemlich paktikables Verhalten zugelegt haben - eine nicht wirklich nötige, aber dennoch schöne Feststellung ;-)) und die CD begleitet mich derzeit im Auto abwechselnd mit den restlichen Teilen des Herrn der Ringe. Nochmal Danke dafür!

Von engel am 18.03.2002 19:15 • diary(0) Kommentare

Wieder da

Montag, März 18, 2002

Wie nicht anders zu erwarten war der Skiurlaub Klasse :-) Und als ganz besonderes Schmankerl gab es diesmal bei der Rückkehr sogar schönes Wetter obendrauf :-) Wir haben mehr oder weniger das ganze Wochenende im Garten verbracht - mit kurzen Hosen und T-Shirts :-))

Viele Fotos hab ich diesmal nicht gemacht. Bei immer derselben Gegend gehen einem nach einer Weile die Motive aus. So wie auf dem Bild hier sah es so ziemlich jede Früh aus. Ihr seht den besten Allgäuer von Allen auf dem Weg zum Funival. Vom Skikeller 2 Minuten Fussmarsch und dann in 2 Minuten mit der U-Bahn 800 Meter nach oben mitten ins Skigebiet ...

Die letzten beiden Tage war das Wetter nicht ganz so toll - hat uns aber nicht abgehalten, wie jeden Tag von 8:45h bis 16:45h auf den Brettern zu stehen. Mal auf den Kurzen (Snowblades, etwa 1m lang) und mal auf den Langen. Einmal hat sich auch der Ralle Carver zum Testen ausgeliehen - nun will er auch welche ;-) Meine Carver sind die besten von Welt, finde ich. Supermegaklasse zum Fahren!

Vom Fahren her haben wir es uns ziemlich gegeben. Nach einem gemässigten ersten Tag (die Busfahrt ist nicht wirklich erholsam, vom Arbeiten davor, Packen usw red ich gar nicht erst) haben wir uns uns jeden Tag gesteigert und sind immer schneller und besser (also der Ralle, heisst das) gefahren. Spätestens um 10 Uhr abends war dann folglich auch Zappa und wir lagen erledigt in der Falle ;-) Nachtleben? Was ist das?

Schneemässig hatten wir zwar Glück, weil es in den beiden vorigen Wochen jeweils einmal geschneit hatte, aber so richtig viel Schnee liegt da nicht. Ich hab mir an einem Felsen ein ganzes Stück Belag aus dem Ski gerissen. Ist schon wieder repariert und ich bin wirklich froh, dass die Kante noch dran ist, aber geärgert hab ich mich doch. Meine schönen neuen Ski! Naja, inzwischen kann von neu eigentlich nimmer die Rede sein ;-))

Am Samstag hab ich mir dann auf der Terrasse alle Ski vorgenommen und repariert, was zu reparieren war. Sah irgendwie nett aus, fand ich ;-)

Schönen Wochenanfang wünsche ich Euch (und mir) :-)

Von engel am 18.03.2002 05:24 • outdoor(3) Kommentare

Weg :-)

Freitag, März 08, 2002

Wohin? Hierher.

Heute Abend um 21.30h geht es los. Morgen früh, so gegen 10.00h werden wir in Val Village aus dem Bus gestiegen sein und nach dem obligatorischen Cafe au Lait anfangen, die Pisten unsicher zu machen :-))) Es wird schön sein, sagt der Meteo.

Wer möchte, kann hier gucken: So war's die Jahre zuvor :-)


2001

2000

Von engel am 08.03.2002 09:34 • diary(4) Kommentare

Leider nicht

Donnerstag, März 07, 2002

Eigentlich wollte ich mich heute Nachmittag schon mal geistig auf den Frankreich-Aufenthalt vorbereiten und was für mein französisches Sprachgefühl tun. Klingt nicht aufregend, oder?`Im Klartext heisst das, ich wollte Astérix & Obélix: Mission Cléopatre im französischen Original anschauen.

Nee, eigentlich reichen meine eher rudimentären französischen Sprachkenntnisse nicht wirklich für einen ganzen Film. Wenn es allerdings ein verfilmter Comic ist, den ich (vermutlich - zumindest, wenn sich der Film an die Vorlage hält) schon kenne, dann meine ich, das durchaus schaffen zu können - vor allem, weil da Untertitel dabei sind (wobei ich das eigentlich eher irritierend als hilfreich finde).

Nun sieht es aber so aus, dass ich hier bleiben muss, weil ich das, was ich bis morgen Mittag zu erledigen hätte, so oder so nicht schaffe. Ich will das Defizit wenigstens in einem erträglichen Rahmen halten. Der Film liefe im 14:35h im Cinema an. Schade, dass es nicht 17.00h ist. Eine Stunde früher gehen hätte ich vor mir selbst vertreten können, 3 nicht.

OK, fahr ich halt ohne Sprachgefühl-Update nach Frankreich. Vermutlich kann ich eh alles auf Englisch erledigen, was erledigt werden muss. Genau genommen ist Val d'Isere im Winter eine englische Enklave ;-)

Von engel am 07.03.2002 13:02 • diary(0) Kommentare
Page 333 of 348 pages
« Erste  <  331 332 333 334 335 >  Letzte »

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare

Blogroll


Have fun!