Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Baywatch

Mittwoch, Juni 07, 2017

Auf dem Weg nach München war es weitgehend trocken, aber als ich mich nach dem Frühstück gerade zum Radeln ins Büro bereit machte, fing es an zu schütten. Ich zog also Regenjacke und Regenhose über und ging dann mit dem Rad vors Haus. Der Regen hört just in diesem Moment wieder auf :-)

In der Regenjacke hielt ich es nicht lang aus. Bei 15 Grad kann man aber auch im T-Shirt radeln, vor allem wenn die Beine warm und dicht (und mit der Zeit leicht feucht) eingepackt sind. Ich kam trocken ins Büro.

Die Kletterfreundin ist mir leider endgültig abhanden gekommen, was ich etwas bedaure, aber das scheint nicht zu ändern zu sein. Klettern ist aber ein toller Sport und ich mag ihn nicht aufgeben und so habe ich meine Fühler nach einem neuen Partner ausgestreckt. Könnte klappen ...

Abends gab es Kino, Baywatch. Das war alles, was ich erwartet hatte ;-) Dwayne Johnson ist toll wie immer, der Film ist albern wie erwartet, nimmt die Serie auf den Arm und es tauchen sogar David Hasselhoff und Pamela Anderson am Ende auf. Doch, hat mir gefallen.

Von engel am 07.06.2017 05:24 • diary

Würde ich noch in München wohnen, hätte ich mich angeboten :-) Ich befinde mich aber sowieso immer noch in einer schon sehr lange anhaltenden Kletterpause.

[1] Von Sabine am 07.06.2017 21:13

Ach, das hätte ich nett gefunden, Sabine.
Eine Kletterpartnerin übers Blog finden, das hätte was :-)

[2] Von engel am 07.06.2017 21:45
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!