Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Inkompatibel

Montag, Juni 23, 2008

Gletscher, Sonne und ich. Trotz 50er Sonnencreme und immer Deckelkäppi auf dem Kopf hab ich einen Sonnenbrand erwischt, der sich gewaschen hat. Gestern dachte ich noch, dass das Wochenende wohl grad nochmal glimpflich an meiner Haut vorbei gegangen sei, aber heute ... seh ich aus wie ein gekochter Krebs. Stellenweise zumindest - um die Augen rum hab ich Normalfarbe, was den Gesamteindruck nicht wirklich verbessert ;-)

Was soll ich denn noch tun? Ein Kollege schlug bereits eine Burkha oder Alufolie vor. Naja, muss ja nicht so extrem sein, aber vielleicht ein dünnes Netz? Bloss, wie seh ich da ungehindert raus und wie vereinbare ich das mit dem Kletterhelm? Ich muss wohl nochmal die Apotheken heimsuchen, da muss es doch was geben. So wie früher beim Surfen Zinc, das wär was. Gern auch in neon-bunt so wie damals ;-)

Aber ich bin stolz auf uns :-) Aus einem Wochenende 2 1/2 Tage Hochtouren mit ingesamt über 3000 Höhenmetern, endlosen und ungezählten Kilometern und 1 1/2 Eiswände rauszuholen, das ist schon nicht schlecht (wenn auch super-stressig) :-))

Von engel am 23.06.2008 09:12 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!