Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Klettermittwoch

Mittwoch, August 30, 2017

Als ich aus der Wohnung ging, fing hinter mir gerade das Saugerle an, Bad und Küche zu reinigen. Ist echt besser, wenn der das allein und ohne mich erledigt :-)

Diesmal war der Mittwoch wieder ein Klettermittwoch. Ich war sehr früh im Büro und konnte meine geplanten 9 Stunden Arbeitszeit um Viertel vor Vier beenden. Nach momentanem Stand schaffe ich die Brückentage über Weihnachten mit Gleitzeit.

Klettern war wie erwartet prima. Ich schaffte sogar eine 7- vollständig (wenn auch mit Denkpause und Seil von oben) :-)

Meine Hände bekommen endlich langsam ordentlich Lederhaut und Schwielen. Nach 8 Routen schmerzen sie zwar immer noch, aber es wird mit jedem Mal Klettern besser und ich muss am Ende nicht bei jedem Griff innerlich jammern und weinen. Nach den 4 Wochen Urlaub werde ich aber wohl wieder von vorn anfangen müssen mit der Kletterhaut an den Händen.

Von engel am 30.08.2017 19:30 • diary

Immerhin wirds ja erwartungsgemäß kein Badeurlaub im Meer :-) Denn danach kann man die Haut an den Händen wirklich wieder von neuem aufs Klettern vorbereiten.

[1] Von Sabine am 30.08.2017 19:36

Nein, natürlich wird es irgendwas mit Bergen :-)

4 Wochen Strand,das würden wir wahrscheinlich gar nicht aushalten! Obwohl, Wellenreiten oder Kitesurfen lernen wäre vielleicht auch mal interessant :-)

[2] Von engel am 31.08.2017 03:28
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!