Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Montag, 04. 06.2018: Erholungsradeln

Donnerstag, Juni 21, 2018

Nach dem langen Sonntag brauchten wir (also genau genommen: ich) ein wenig Pause, daher schliefen wir aus und starteten nach einem sehr gemütlichen Frühstück zum Erholungsradeln zum Eschacher Weiher. Natürlich radelten wir trotzdem über den Blender (trotz lahmer Beine musste ich nicht absteigen :-)) und die nette Bäume-Allee oberhalb des Weihers. Das ergibt insgesamt dann auch xxx Höhenmeter, das ist doch total OK für einen Erholungstag ;-)

Am Weiher lagen wir gemütlich im Gras rum und badeten zwischendurch ein wenig. Für mich gibt es ja einen gravierenden Unterschied zwischen ‘Schwimmen’ und ‘Baden’. Letztes ist schon auch schwimmen, aber halt völlig unangestrengtes Rumpaddeln im Wasser. Der beste Allgäuer von Allen schwamm tatsächlich, ich badete nur :-)

Auf dem Heimweg verdunkelte sich der Himmel bedrohlich, aber wir kamen trocken heim. Der Regen setzte erst ein, als wir schon gemütlich Kaffee tranken.

Von engel am 21.06.2018 20:05 • outdoormtb
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!