Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Nachwirkungen

Mittwoch, Oktober 11, 2017

Ich tu mir in der Früh noch immer arg schwer mit Aufwachen. Das ist sehr ungewohnt, denn üblicherweise hüpfe ich mit dem Weckerklingeln aus dem Bett und bin wach. Ich hoffe, das legt sich demnächst wieder!

Auch sonst hängt mir der Urlaub noch immer etwas nach. Der oder die lustigen Darmviren (oder was auch immer), die mir so viel Spaß bereitet haben, stressen mein System in unregelmäßigen Abständen noch immer. Das wird allerdings schön langsam besser, glücklicherweise.

Auch der lästige Husten, der mich noch immer plagt, wenn ich tief einatme, scheint langsam weg zu gehen. Ich werde aber in absehbarer Zeit mal zum Doc gehen und meine Lunge untersuchen lassen. 4 Wochen lang husten, mal mehr, mal weniger, kann nicht gut gewesen sein. Auch wenn der Doc der Gruppe (hat was, wenn ein Teilnehmer tatsächlich Arzt ist) meinte, die Lunge sei frei, das seien lediglich die Bronchien.

Was momentan nicht wirklich besser wird, ist das lästige Knie, das entweder bei meinem ungewollen Purzelbaum am Coropuna (Penitentes-Loch unterm Neuschnee) oder auf der elendslangen Rückreise beleidigt wurde und nun rumzickt. Radeln ist meistens gut, Treppen- oder normal Laufen ist meistens auch gut, aber gelegentlich zwickt es unvermutet an einer bislang unbekannten Stelle. Theorie: einer der vielen freien Gelenk-Körper hat sich gelöst und wuschelt nun im Knie rum und verklemmt sich gelegentlich. Oder ein neues Stück Meniskus oder was auch immer ist abgegangen und wandert rum mit demselben Effekt. Alles unschön und momentan arg Meh.

Sonst beschäftigt mich der Urlaub natürlich auch noch im positiven Sinn mit Bildern, mit nachträglicher Recherche von allem möglichen Inka-Zeug, GPS Daten und solchen Dingen. Das wird hoffentlich noch eine ganze Weile lang anhalten, denn da habe ich gerade sehr Spaß dran.

Abends wieder Kino, ich habe noch deutlich Nachholbedarf: Victoria and Abdul. Hmmm. Schöne Bilder und nette Story aber dann doch nicht so nett wie nach er Vorschau erwartet.

Von engel am 11.10.2017 20:47 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Bitte gib das verzerrte Wort ein:


Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!