Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Neustart

Mittwoch, Oktober 18, 2017

Die Urlaubs-GPS-Daten sind eigentlich fertig, uneigentlich spiele ich aber immer noch damit rum und wann immer ich das tue, verliere ich mich ein wenig darin. So kam es, dass ich in der Früh trotz bester Vorsätze arg spät weg kam. Und weil ich mit dem Auto unterwegs war, wäre das fast schief gegangen: am Tower fing der Verkehr schon an sich zu stauen, ich witschte wirklich auf den letzten Drücker da noch vorbei.

Den Tag über musste ich mich ein paar mal sehr ärgern. Völlig unnötig und wie sich am Ende herausstellte ärgerte ich mich zu Unrecht und über die falschen Leute. Naja, passiert. Gut nur, dass ich meinen Ärger nicht formulierte ;-)

Am frühen Nachmittag der Kletter-Neustart. Ach, es war wunderbar! Nicht zuletzt auh deswegen, weil es wirklich grad den Anschein macht, als hätte sich das Knie wieder eingekriegt :-)
Ich hab mich trotzdem zurückgehalten, bin sehr bedächtig nicht allzu schwere Routen gekletter und habe sehr auf mein rechtes Bein Acht gegeben. Und am Ende waren dann ganz einfach (wie erwartet) meine Handflächen kaputt ;-)

Das gemütliche Ratschen nach dem Klettern erlitt kurz einen kleinen Dämpfer, denn wegen des Bayern-Spiels war das Bistro der Halle von rotgekleideten Mir-fällt-grad-kein-passendes-Wort-ein überfüllt. Nicht dass die sich irgendwie schlecht benommen hatten, aber sie waren halt da, besetzten unerquicklich viele Tische und sorgten für lange Schlangen. Pffff! Geht’s doch in der Arena was essen und trinken!

Von engel am 18.10.2017 18:33 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!