Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Nix los

Donnerstag, Juli 19, 2018

Der Tag begann warm und im Büro wurde es mir am Nachmittag wieder zu warm, weil die Klimaanlage nicht richtig funktioniert. Überhaupt sind die Umbauarbeiten überaus nervig, denn aktuell wird direkt über uns gebohrt und gehämmert. Ich kann sowas ja im Allgemeinen gut ausblenden, aber manchmal geht das halt doch nicht ganz.

Eigentlich hatte ich Schwimmen gehen wollen, aber ein Blick in die aktuelle Besucherzahl des Ungererbades brachte mich davon ab. da war es brechend voll und an Schwimmen wäre da ganz sicher nicht zu denken gewesen. Ja, das hätte ich mir natürlich schon am Morgen bei der Planung denken können. Wenn das Wetter so schön ist, sind die Freibäder voll.

Als Sport-Option wäre noch der lange Weg nach Hause möglich gewesen, aber da kenne ich ja inzwischen alle Wege und das finde ich inzwischen langweilig. Ich beschloss also, stattdessen Stunden aufzubauen, ich habe eh grad arg wenig auf dem Zeit-Konto. Es gibt ja keine Verpflichtung schönes Wetter zu nutzen ;-)

Am Abend sah ich dann Hotel Transylvania 3: Summer Vacation und der gefiel mir sehr gut, obwohl allerlei Kritiker die platten Gags da drin kritisieren. Ja mei, das ist ein Kinderfilm, da darf das so. Ich habe mich jedenfalls gut amüsiert und der Haufen englische Kiddies hinter mir (schätzungsweise 6-10 Jahre alt) auch.

Von engel am 19.07.2018 23:00 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!