Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Schwimmen

Dienstag, März 13, 2018

In der Früh hatte der Wind nicht nachgelassen. Wenn überhaupt, war er noch stärker geworden. Entsprechend anstrengend war das Radeln und ich kam ziemlich verschwitzt im Büro an. Die trockene Ersatzkleidung im Büroschrank war kein Luxus ;-)

Mittags sah ich eine Dame mit hochhackigen Schuhen im Sturm zwischen den Türmen rumstaksen. Sie tat mir echt leid, denn sie hatte ganz deutlich wenig Übung in hochhackigen Schuhen und entsprechend blöd sah das aus. Ich frage mich ja andauernd, wieso sich jemand hochhackige Schuhe überhaupt antut (jaja, schon klar, wer sowas anzieht findet das schön), aber wenn man dann nicht mal damit umgehen kann, warum dann so eine Tortur? Naja, jeder das ihre.

Nachmittags sah ich Molly’s Game. Der Film gefiel mir gut, obwohl ich von Poker keine Ahnung habe. Hätte man, wären manche Szenen vermutlich noch viel interessanter, so besticht halt die Atmosphäre und die Story.

Auf dem Heimweg ignorierte ich eine halbe Stunde lang energisch meinen inneren Schweinehund, der mir von dem bequemen Sessel daheim, von Kaffee, von meinem Buch, von der anstehenden Arbeit, dem vielen Wind (anstrengend!) und sonst allem Möglichen erzählte und ging endlich mal ins Michaelibad zum Schwimmen. Yay! Es waren nur 1000 Meter, immerhin aber ohne Pause und trotz diverser Hindernisse (in Form von Schwimmern, die die Sache mit den Bahnen nicht so recht verstanden hatten) in knapp über 20 Minuten. Ich bin ganz zufrieden damit. Meine Arme müssen sich erst wieder ans Kraulen gewöhnen (Aua.), aber die Kraft und Kondition reicht noch immer für einen steten Dreier-Zug.
Ich hoffe, ich kriege das mit dem Schwimmen regelmäßiger hin. Wäre schon gut.

Danach gab es den versprochenen Kaffee und ich erledigte den Rest der Aufgaben für die SAN. Das klappte trotz des vorangegangen Gemosere schnell genug, dass ich vor 22:00h ins Bett kam. Na also :-)

Von engel am 13.03.2018 22:30 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!