Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Verschenkt

Mittwoch, Dezember 13, 2017

Der einzig schöne Tag der Woche und ich brauche das Auto :/ Das heisst also jeden Tag durch Sappel fahren und heute Scheiben kratzen (und der hat viele und große Scheiben, der Kangoo). Das hätte das Wetter aber schon auch geschickter organisieren können!

Da die Lola nun Spikereifen hat, muss für den Sommer ein anderes Rad nach München. Der Plan ist, im Frühling das Rocky mitzubringen und deswegen musste das uralte München-Rad, mit dem ich sicherlich schon 10 Jahre nicht mehr gefahren bin, vom Balkon. Ich stellte es erst mal in die Radlständer vorm Haus und berichtete dem besten Allgäuer von Allen, dass ich nun überlegen müsse, wie ich das Ding zu einem Wertstoffhof bringen könne. Denn dass da die Schnellspanner noch aufgehen ist ja doch eher utopisch und dann passt es nicht ins Auto.

Und heute fragte der Kollege vom Nebenschreibtisch, ob er das Rad haben könne. Sein U-Bahn-Rad habe sich leider gestern in Luft aufgelöst. Praktischer Zufall :-) Ich hab das Rad umgehend verschenkt und - schwupps - schon ist es ‘entsorgt’ :-)

Das letzte Klettern des Jahres lief gut. Keine außergewöhlichen Leistungen, aber doch solides Klettern bis 6+. Alles im Vorstieg, alles sauber, keine Probleme. Ziel fürs nächste Jahr: 7-

Von engel am 13.12.2017 20:59 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!