Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Winter

Sonntag, November 19, 2017

Der beste Allgäuer von Allen kränkelt ein wenig rum, deswegen verbrachten wir den Samstag gemütlich zuhause. Mir war das ganz Recht, denn so konnte ich den Rechner-Umzug weiter voran treiben. Die Daten umziehen ist dabei das einfachste. *seufz*

Sonntag schneite es zwar, aber des Mannes Halsweh war besser und draußen fand so ein bisserl Winter statt, da wollten wir raus. Nicht weit, nicht viel, deswegen spazierten wir nur auf den Rottachberg. Der ist zwar nicht hoch, aber der Schneematsch unten wandelte sich oben in etwa 20 cm wirklich richtigen Winter. Auf knapp 20 Metern hätte man sogar schön Skifahren können ;-)

Der Spaziergang war sehr sehr nett. Ich ging ohne Stöcke, weil ich die Rottachberg-Höhenmeter glatt unterschätzt hatte (es sind doch fast 500) und den rechten Oberschenkel ein etwas fordern wollte. Der Abstieg ging zwar ganz gut, aber hinterher tat das Knie dann doch etwas weh. Aber egal, es war super da draußen. Kalt, windig, Schnee!

Von engel am 19.11.2017 22:00 • outdoorberg

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Bitte gib das verzerrte Wort ein:


Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!