Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Wonder

Donnerstag, Januar 25, 2018

Den Tag verbrachte ich mit fröhlichem Rumspielen an/in einem neuen Projekt, wo ich mir erst mal Durchblick zu verschaffen versuche. Wie immer bei Neuem, kommen bei der Beantwortung der ersten Fragen umgehend erst mal 100 weitere Fragen auf. So langsam löst sich der Knoten. Am Ende des Tages hieb ich dann zwei Servern versehentlich einen virtuellen Knüppel übers Haupt, so dass sie neu starten mussten. Man soll ja den Tag mit einem Erfolg zuende bringen, ich sag jetzt mal, das war einer ;-)

Abends gab es Kino, Wonder. Der Film war sehr schön, nicht zuletzt auch deswegen, weil er aus der Perspektive verschiedener Personen erzählt wird und man so - was man im echten Leben ja auch gelegentlich versuchen sollte - dieselbe Situation aus der Sicht verschiedener Personen sieht. Auch spielt der Film gar nicht so sehr auf dem Emotions-Klavier wie man vermuten könnte. Also: sehr schön.

Von engel am 25.01.2018 22:00 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!