Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

*seufz*

Mittwoch, August 31, 2005

Ich hab grad eben wieder ein Testsystem geplättet, weil ich dummerweise das Array mit dem Betriebssytem drauf gelöscht habe. Ich glaub, wenn ich das nächste Mal nach PB komme, muss ich den Kollegen irgendwas Besänftigendes mitbringen. Gummibärle oder Schoki oder sowas. Andererseits - wenn die mir vorher nicht sagen, wo das OS installiert ist, sind sie eigentlich selber schuld ;-)

Von engel am 31.08.2005 15:29 • bürodiary(1) Kommentare

Fertig

Mittwoch, August 31, 2005

So, jetzt aber: Der Sardinien-Bericht ist fertig. Ganz und gar. Viel Spass da.

Gestern hab ich dann noch ein neues/altes Traumziel beguckt: Island. Eine Kollegin war da vor Kurzem und hat mir im Biergarten (hach, endlich Sommer!) ihre Bilder gezeigt. Ausführlich :-)

Sooooo viel Landschaft! Traumhaft leer und fantastisch anzusehen. Wenn man was mit karg und einsam anfangen kann, heisst das, und ich kann. Irgendwann mal ...

Von engel am 31.08.2005 06:24 • diarydiary(0) Kommentare

Kleine Bitte

Dienstag, August 30, 2005

Ich habe eine Meldung bekommen (leider ohne Kontakt-Daten, so dass ich die betreffende Dame nicht fragen kann), dass jemand beim Wallis-Bericht keine Bilder sehen kann. Ich kann das nicht nachvollziehen, egal von wo und wie ich das probiere.

Könnt ihr mal testen, ob ihr die Bilder da seht? Wenn nicht, sagt mir bitte, unter welchen Umständen, damit ich gucken kann, wo das Problem liegt. Danke :-)

Nachtrag:
Danke für die Rückmeldungen. Problem gefunden :-) Und ich werde mir einen grossen Zettel aufhängen: 'Do not ignore MSIE!'

Von engel am 30.08.2005 06:54 • techblogdiary(4) Kommentare

Tsoh!

Montag, August 29, 2005

Mein München-Bike ist jetzt wieder repariert. Keine Ahnung, woher der Platten kam, der Schlauch scheint in Ordnung zu sein. Egal, ich hab jetzt mal einen neuen reingemacht, sicher ist sicher.

Zu blöd übrigens, dass ich hier keinen Bastler an der Hand habe - nur weil frau etwas kann, heisst das ja noch lang nicht, dass sie das auch gern macht. Ich hasse schmierigen Bike-Dreck!

Meinen Grosse-Kaffee-Tassen-Vorrat habe ich auch aufgestockt, jetzt sind es 12. Das sollte jetzt jeweils von Montag bis Freitag reichen, so dass ich nur noch einmal in der Woche spülen muss :-)

Kann es übrigens sein, dass Kaffee nur aus blauen und gelben Tassen richtig gut schmeckt? Ich hab das Gefühl, grüne und rote Tassen sind völlig Kaffee-ungeeignet, Weisse sind neutral. Vielleicht muss man Tee aus der grünen und der roten Tasse trinken?

Von engel am 29.08.2005 21:55 • diarydiary(4) Kommentare

Kaum wird es schön ...

Montag, August 29, 2005

... ist unser Urlaub aus. Pöh!

Aber ich will mich nicht wirklich beschweren, wir haben trotz des Wetters einiges machen können und angesichts der Verwüstungen, die wir gesehen haben, ist so ein bisserl Regen im Urlaub Pipfax. Wie gesagt, wir sind gut weggekommen, kein Bach in unserer Nähe kommt bis an unser Häusl ran und mit dem Grundwasser haben wir auch keine Probleme, woanders ist das anders. Wir haben diverse Male unfreiwillig Katastrophen-Tourismus betrieben. Aber ich fang mal von vorne an.

»» weiterlesen ...
Von engel am 29.08.2005 21:30 • outdoordiary(0) Kommentare

Bin wieder da

Montag, August 29, 2005

... aber von den letzten Tag zu erzählen ist ein bisserl aufwendiger, dazu brauch ich noch eine Weile. Eines kann ich schon mal sagen: langweilig war es nicht :-)

Sorry an alle, die sich nach dem letzten Eintrag Gedanken gemacht haben. Bei uns ist alles OK, wir sind weit und hoch genug von der Iller weg. Ich hab keine Zeit mehr gehabt (und daran gedacht, dass sich jemand Sorgen machen könnte, hab ich auch nicht), noch mal ins Netz zu schauen, sonst hätte ich schnell mal Entwarnung gegeben.

Von engel am 29.08.2005 06:56 • diarydiary(3) Kommentare

Urlaubswetter

Dienstag, August 23, 2005

Ist das ja nicht grad, was sich derzeit draussen abspielt, aber Urlaub ist Urlaub und es wär doch gelacht, wenn wir uns nicht trotzdem beschäftigen könnten.

»» weiterlesen ...
Von engel am 23.08.2005 07:42 • outdoordiary(7) Kommentare

Mein Toleranzlevel ...

Freitag, August 19, 2005

...sinkt grad rapide.

Ich kann's nimmer hören und nimmer sehen, ist ja gut! OK, der Papst ist da. Ok, es ist 'unser' Papst (was auch immer das bedeutet). Aber trotzdem: ist es wirklich nötig jede Minute einen Beitrag über den Weltjugendtag und/oder den Papst zu bringen?

Im Fitnesscenter gestern lief auf allen 3 Fernsehern ein Sender in dem der Papst - live! - den Rhein entlang schipperte. Im Fitnesscenter! Da will ich Sport oder Jackass oder etwas ähnlich blödsinnig-Unterhaltsames-Anregendes sehen.

Und jetzt und hier, beim Frühstück, belästigen die mich schon zum dritten Mal mit irgendwas Papstigen und Interviews mit ekstatischen Jugendlichen. Man könnte meinen, die seien alle Teil einer Sekte. Wär ich katholisch, würde ich jetzt aus Protest aus der Kirche austreten!

Da schmeckt mir ja der Kaffee nimmer! Ich geh jetzt ins Büro.

Von engel am 19.08.2005 06:49 • diarydiary(5) Kommentare

Typisch!

Donnerstag, August 18, 2005

Würde der beste Allgäuer von allen sagen. Oder auch 'War ja klar!'.

Meinereine hat nämlich ein neues Spielzeug, einen Polar F11. Polar weil die m.E. diejenigen mit den besten Pulsmessern sind und den F11, weil der eine PC-Verbindung hat. Little geek, me.

»» weiterlesen ...
Von engel am 18.08.2005 21:52 • diarydiary(3) Kommentare

Das grosse Putzen und Aufräumen

Mittwoch, August 17, 2005

Ja, bei mir, man lese und staune.

Angefangen hat das alles am Wochenende, als ich am Sonntag Abend neues Mehl aus dem Keller holte, um für die Lasagne Nudelteig zu machen (klar selber, wozu hab ich ne Nudelmaschine *angeb*). Kleine Tierchen liefen auf der Packung herum. Mehlfliegen oder was weiss ich wie die Tierchen heissen.

Der ganze Montag Vormittag (Feiertag in Bayern) ging also dafür drauf, das gesamte Vorratsregal im Keller auszuräumen, abzusaugen was abzusaugen ging (abwaschen geht nicht, das ist eine Eigenkonstruktion aus rohem Holz (Spreisselgefahr!) der Vormieter), sämtliche Teigwaren, Zucker und Ähnliches genau zu untersuchen und entweder zu entsorgen oder vorsichtshalber luftdicht in Gefrierbeutel oder luftdichte Behälter zu verpacken. Sch...-Arbeit!

Und heute habe ich das Ganze hier in München wiederholt. Ich habe hier zwar keine Tierchen gefunden, aber ist sicher ist sicher, ich schleppe immer wieder Zeugs hin und her. Da passte es ganz gut, dass auch mal wieder der blöde Hausgang dran war. Wenn man die Putzerei bei Tageslicht erledigt, sieht man übrigens deutlich besser. Hach, was ne Erkenntnis ;-)

Sonst war das Wochenende vor allem verregnet. Am Samstag haben wir dem Wetter aber immerhin ein gutes Kilo Pilze abgetrotzt, was meine Eltern freute, die unseren Pilzkenntnissen offensichtlich blind vertrauen (Hmm, vielleicht sollte ich mal anrufen?).

Am Sonntag machten wir trotz drohendem Gewitter und Starkregen, die erste Bergtour seit der Operation, wenn man die Touren in Sardinien nicht mitrechnet. Eine kleine Tour, der Kühgrundrundweg bei Oberjoch, das sind grad mal so um die 800 Höhenmeter. Ich beschreibe mal lieber nicht genau, wie sich der Muskelkater in meinen Oberschenkeln anfühlt ;-) Ooooh!

Für das Knie war das auch nicht sooo gut, es ist zwar nicht heiss, aber dick. Blöd, das, nächste Woche ist nämlich Urlaub, aber da muss ich nun durch. Und ausserdem - irgendwann muss ich ja wieder anfangen. Schaumermal, wie das weitergeht, immerhin tut es nicht weh.

Von engel am 17.08.2005 06:26 • diarydiary(4) Kommentare

Der leere Raum

Dienstag, August 16, 2005

Es gibt Leute, die sind wie ein grosser leerer Raum, der Weltraum beispielsweise. Da ruft man hinein und nichts kommt zurück, nichts aber auch gar nichts. Naja, ein bisserl schon, aber nicht das, wonach man fragt, und das meistens nur dann, wenn sich der Ruf an einem Gegenstand im weiten Raum reflektiert, Planet Boss beispielsweise. *grmpf*

Von engel am 16.08.2005 10:29 • diarydiary(2) Kommentare

~35 -> 14

Freitag, August 12, 2005

Nicht schlecht für eine Woche, in der ich in besagtem Projekt nur teilweise zur Verfügung stand. Mit dem Wissen, dass ch bei 6 oder 7 von den 14 auf Zusatzinformationen warte, finde ich mich nicht schlecht. Interessiert niemanden? Auch gut. Dann eben was Anderes:
Ich mach jetzt Wochenende! Ein langes, denn in Bayern ist am Montag Feiertag (nur die Augsburger haben es noch besser - bei denen war auch diesen Montag Feiertag) :-) Schad nur, dass das Wetter nicht ganz wie erwartet mitspielen wird/will. Schönes Wochenende allerseits :-)

Von engel am 12.08.2005 13:23 • diarydiary(0) Kommentare

Abenteuer

Freitag, August 12, 2005

Wer gerne anderer Leute Abenteuer und Missgeschicke liest, sollte unbedingt mal beim Tag 12 unseres Sardinien-Urlaubs vorbei schauen. So langsma wird das wasmit den Sardinien-Seiten :-)

Gestern Sin City geguckt. Mir - bekennender Comic-Fan - hat das gut gefallen, auch wenn das streckenweise eher an der Umsetzung als an der Geschichte lag. Walter murmelte schon zwischendrin Missfallen vor sich hin und hatte wohl eher wenig Freude. Egal was man von der Story hält - die Art und Weise wie der Film gemacht ist, rechtfertig schon einen Besuch.

Von engel am 12.08.2005 06:29 • diarydiary(0) Kommentare

Es ist unklug ...

Donnerstag, August 11, 2005

... beim Testen des RAID-Konfigurators genau das logische Laufwerk zu löschen, auf dem sich das OS befindet. ... beim Morphen von logischen Laufwerken zu übersehen, dass das OS genau auf diesem Laufwerk läuft (gut, dass die Kollegen in PB inzwischen schon recht geübt sind, was das Neueinspielen des OS angeht ;-)). Ausserdem hab ich die Nase jetzt gründlich voll von Maschinen, die bis zum Anschlag mit Controllern gefüllt sind, auf denen jeder Kanal restlos mit Platten vollgeknallt ist. Da Fehler zu suchen ist kreuzlangweilig.

Von engel am 11.08.2005 13:33 • techblogdiary(0) Kommentare

Platt!

Donnerstag, August 11, 2005

Dass ich heute ins Büro und anschliessend in Kino radeln würde, war eine krasse Fehleinschätzung; Der Hinterreifen vom München-Bike ist platt! *grmpf*

Aus den Erfahrungen mit selbst-reprierten Löchern in Fahrrad-Schläuchen lernend, kaufe ich wohl besser gleich einen neuen Schlauch. Die letzten beiden Male, bei denen ich (also nicht der beste Allgäuer von allen) einen Schlauch geflickt hatte, hat dieser Schlauch umgehend wieder Luft verloren.

Von engel am 11.08.2005 08:42 • diarydiary(2) Kommentare

Lebenszeichen

Mittwoch, August 10, 2005

Danke der Nachfrage, mir geht's gut. Ich bin nur 'a weng' beschäftigt. Zur Zeit habe ich daheim alle Hände voll zu tun, Stück für Stück die Daten von einer Festplatte zu retten, die hopps gegangen ist.

Vermutlich zumindest, ich trau mich keinen Check&Repair drüber laufen zu lassen, so lange ich die Daten da noch nicht runter habe. Abziehen funktioniert MB-weise, dann muss die Platte neu anlaufen und funktioniert wieder eine Weile. Da da meine MP3-Sammlung drauf ist, bin ich vollauf beschäftigt.

Und bevor jemand fragt, warum ich denn keine Sicherung habe - hach, das blöde Ding hat zum genau falschen Zeitpunkt angefangen zu spinnen,- nämlich mitten in der Umsortierung und Umordnung meiner AudioBibliothek, als grad mal zwischendrin eben _nix_ gesichert hatte.

Nebenher versuche ich die letzten 6 oder 7 Tage Sardinien noch fertig zu machen. Fein ist, dass meine Sardinienseiten mit kombinierten Suchbegriffen bei Google inzwischen auf der ersten Seite stehen. Ich habe keine Ahnung, wie das zustande kam, freue mich aber sehr drüber :-)

Von engel am 10.08.2005 20:44 • techblogdiary(0) Kommentare

Pfui Deibel!

Montag, August 08, 2005

Milchkaffee mit umgekippter Milch. Bäh!

Das ist der Nachteil von Single-Haushalten (also meine Münchner Wohnung), Manche Sachen stehen einfah zu lange rum bis sie leer werden. Wie lange es wohl dauern wird bis ich den Geschmack wieder los sein werde?

Von engel am 08.08.2005 06:53 • diarydiary(2) Kommentare

Komische Sache

Freitag, August 05, 2005

Uns in einem Atemzug mit Dell und HP erwähnt zu hören und zu wissen, dass das erwähnte Thema in der eigenen Verantwortung liegt. Das Wort 'Mitbewerbervergleich' bekommt plötzlich ein ganz anderes Gewicht, insbesondere wenn man weiss, dass die eigene MA-Dichte in keinem Fall die Abdeckung aller Features der Mitbewerber zulässt.

Von engel am 05.08.2005 16:10 • bürodiary(0) Kommentare

Tag 9 und 10

Mittwoch, August 03, 2005

Tag 9 ist online. Es geht langsam, ich hab einfach zuwenig Zeit zur Zeit, aber es geht ;-)

Nachtrag am 4.8. um 7:30h:
Tag 10 ist inzwischen auch fertig. Weil ich nachher länger da bleiben muss, dachte ich, ich fang mal später an, es lebe die Gleitzeit ...

Von engel am 03.08.2005 22:15 • diarydiary(0) Kommentare

MTB: Rund um die Breitachklamm

Dienstag, August 02, 2005

Am Sonntag schliesslich kamen wir mal wieder raus, nachdem wir diverse Behördengänge erledigt hatten (sieht so aus aus, als würde ich doch rechtzeitig vor Ablauf des alten einen neuen Ausweis bekommen) und längst nötige Reparaturen durchgeführt hatten. Beispielsweise neue Füsse (Felgen + Reifen) für den Audi, eine Generalreinigung, Neueinstellung (von mir höchstselbst vorgenommen :-)) und neuer Sattel für mein Bike und neue Teile für Ralles Bike.

»» weiterlesen ...
Von engel am 02.08.2005 06:42 • outdoordiary(2) Kommentare

*schluck*

Montag, August 01, 2005

Bis vor einer halben Stunde war ich ganz zuversichtlich, was die nächste Version des Haupt-Projekts anging. Seit einer ganzen Weile nur noch 3 Fehler auf meiner Seite, davon einer zu diskutieren, 2 mit niedriger Priorität, ich hatte sogar Zeit für Erweiterungen und endlich auch für ein paar der Dinge, die so nebenher anfallen.

»» weiterlesen ...
Von engel am 01.08.2005 11:49 • bürodiary(0) Kommentare

Watzmann

Montag, August 01, 2005

Ach, was für ein wunderbares Spektakel! Die Vorführung (schwer zu benennen, das Ding, kein Konzert, kein Theaterstück, kein Musical und doch alles davon) war genauso gut und witzig und mitreissend wie ich gehofft hatte. Und das Aussenrum, all das VIP-Zeug, war auch nicht schlecht. Schlecht sind nur die Bilder, weil vom Handy ;-)

»» weiterlesen ...
Von engel am 01.08.2005 06:30 • diarydiary(4) Kommentare