Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Schon wieder!

Donnerstag, Februar 16, 2006

Ich habe eben zum wiederholten Mal (wenn ich richtig mitgezählt habe zum 3. Mal) eine der Test-Maschinen in PB umgebracht. Fix mal das System-RAID gelöscht und - *schwupps* - das OS ist tot. Fies ist, dass ich wusste, dass das OS auf dem letzten RAID drauf ist und eigentlich wollte ich das Vorletzte löschen, um freie Bahn für eine frische Konfiguration zu haben, aber leider gab es das vorletzte RAID schon gar nicht mehr (die Anzeige war nicht aktuell), so dass das Letzte gelöscht wurde. Dumm gelaufen.

Das wär alles nicht schlimm (Testmaschinen haben ein hartes Dasein), wenn ich den Fehler selber ausbügeln könnte (also neu installieren). Kann ich aber nicht, denn das System, steht ja in PB. Ich musste also beichten und einer der Kollegen muss nun ran. Ich glaub die nächste Dienstreise nach PB verweigere ich aus Gründen der Gefahr für Leib und Leben ;-)

Achja, das sollte ich vielleicht noch sagen, man weiss ja nie: Das sind nette Jungs da oben, die haben gelacht. Den letzten Satz da oben also bitte nicht ernst nehmen.

Von engel am 16.02.2006 16:34 • bürodiary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.