Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Geschafft!

Freitag, September 14, 2007

Gestern die letzten Aufräum- und Putz-Arbeiten in der alten Wohnung erledigt und sogar das München-Bike zu mir geschafft. Das wohnt momentan auf dem Balkon, weil ich noch keinen Schlüssel zum Fahrradkeller habe. Je nach dem, wie dieser Radkeller aussieht, bleibt das Bike auch möglicherweise da oben, der Balkon ist gross genug :-)

Die neue Wohnung hat inzwischen zwar erneut jeden Anschein von Ordnung verloren, aber das ist egal, ich hab fertig :-) Ich habe gestern sogar noch Zeit gefunden, meine Küche einzuweihen, mit einem Süppchen auf dem niegelnagelneuen Herd :-) Für ein Gläschen Wein - dem Anlass angemessen - war ich dann aber zu müde, das muss ich nachholen.

Montag ist Übergabe und dann hab ich das endlich überstanden. Soviel Stress und Hektik ist bestimmt ungesund, aber die Erholung naht, 2 1/2 (naja, fast 3, genau genommen) Wochen noch! Am Montag kommt dann noch auf, welche der Dinge, die ich verschenken würde, wenn sie denn jemand wollte (der Vermieter-Sohn), ich noch wegschmeissen muss. Sollte keiner die Waschmaschine wollen (was sehr sehr möglich ist), hab ich ein Problem, aber ich baue darauf, dass der Vermieter mir dann hilft, sie zu entsorgen. Das wird schon.

Und dann: nur noch Urlaubs-Vorbereitung :-)))))

Schönes Wochenende Allerseits!

Von engel am 14.09.2007 09:07 • diary

*schauder* Aber wenn’s hilft! Ich wünsch dir, dass diese Operation erfolgreich war!

[1] Von Ingrid am 21.08.2003 11:25

Ganz schön mutig! Und ich wünsche dir, dass alles wunschgemäß verläuft.
Ja, die Vorgehensweise tät’ mich schon interessieren. Und wieviel Dioptrien hattest du? Ich glaube, man kann nur in einem bestimmten Bereich was machen, oder?

[2] Von Sabine am 21.08.2003 11:57

Hi,

wow!! Ich habe nicht den Mut, würde mich über einen detaillierten Bericht freuen.

Wo hast du das machen lassen ? Am Stachus ??

[3] Von Marc am 21.08.2003 16:16

Hei,
ein detaillierter Bericht würde mich auch interessieren. Ab welchem Bereich u.s.w. kann man da eigentlich etwas machen?
Dann hoffe ich für Dich dass alles gut gegangen ist u. Du wieder den vollen Durchblick hast.
Gruß Stefan

[4] Von Steepe am 21.08.2003 17:55

"meine Augen lasern…"

...also wirklich beide Augen auf einmal??
Ich dachte zum Risiko minimieren wird immer nur EIN Auge gehobelt [alias Michael]
Jetzt kannst Du Dich dann wild im Bodenstaub beim Kampfsport wälzen, oder mit Magnesia um Dich werfen, oder Schwimmen gehen… ***Voll Neid ;-)***

[5] Von Maddin am 21.08.2003 22:33

Mutig. Echt. Das wäre vielleicht für meinen Sohn ne interessante Alternative. Bin gespannt auf deinen Bericht.
LG Ilona

[6] Von Ilona am 21.08.2003 22:34

Oha. Respekt. Würd ich mich nicht trauen. Alles Gute für den weiteren Verlauf!

[7] Von AnjaS. am 22.08.2003 09:56

Danke, Ingrid. ja, war sie :-))

Öh, so genau weiss ich das mit den Dioptrien gar nicht, Sabine. Relativ wenig, aber einen ziemlich starken Astigmatismus hatte ich.

Bericht ist da, Marc. Genau da hab ich es machen lassen :-)

Ja, Steepe, den vollen Durchblick habe ich wieder und es ist gut gegangen :-)

Ja, Martin, beide auf einmal. Bei der LASIK-Methode ist das üblich, weil man doch recht schnell wieder fit ist und gut sieht. Ja, das könnte ich alles bald :-))

Bericht ist da, Ilona. Es ist nicht ganz billig, sag ich schon mal.

Danke Anja. Es sieht gut aus :-)

[8] Von engel am 24.08.2003 09:53
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.