Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Stampede

Montag, Juni 24, 2002

Sabine wollte mal was anderes sehen als immer nur Berge und Blumen ;-) Aber klar doch ... hier hat's Aufnahmen einer typischen Allgäuer Alm-Auftriebs-Stampede:

Wüstes Kuhglocken-Gebimmel in der Ferne. Was ist das?, wundern wir uns, biegen ums Eck und ...

Stampede 1... treten erst mal die Flucht an, hinter den Stacheldrahtzaun, ...

Stampede 2... denn auf der schmalen Strasse, kommen uns um die hundert Kühe entgegen, ...

Stampede 3... im Schweinsgalopp (na gut, Kuhgalopp) und brauchen die gesamte Breite der Strasse ...

Stampede 4... vorneweg und nebenher und hintendran die Senns und Helfer.

So eine rennende Kuh allein ist schon beeindruckend (und dabei sind die Allgäuer Kühe noch vergleichsweise zierlich), aber so viele auf einmal ... nene, da machen wir doch ganz schnell Platz, besser ist das.

Das ist das erste Mal, das wir mal einen Almauftrieb erlebt haben. Üblicherweise wird nur der Almabtrieb angekündigt und gefeiert. So ein Senn hat auch kein leichtes Leben. Bei brütender Hitze (locker 30 Grad) mit einer Kuhherde bergauf zu joggen ist schon eine Leistung. Wir waren gard am Abstieg und haben trotzdem geschwitzt ...

Ist eigentlich noch jemand an Berg- und Blumen-Bildern interessiert? *gg*

Von engel am 24.06.2002 11:21 • outdoor

mich würden da doch eher die "Daten" der Bergtour interessieren.
Wird die sehr unterhaltsame Sammlung der Bergtour-Berichte weitergeführt?
Ein herzliches: "Muuuh"

[1] Von Leitkuh Alma am 24.06.2002 13:53

Kuuuuuuhl! :o))

[2] Von Anne am 24.06.2002 16:47
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.