Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Gelernt

Montag, August 04, 2003


Strecke Daheim - Büro: 3,59 km
Strecke Büro - Cinema: 10,95 km
Strecke Cinema - Daheim: 9,16 km

Im Schnitt fahr ich sogar bei der Hitze durch München mit Tempo 21,6 km/h. Maximal krieg ich dabei 34,6 km/h drauf. Die Schweissentwicklung nach dem Absteigen (erst danach, beim Fahren kühlt der Fahrtwind) ist beträchtlich, das hat der Tacho allerdings nicht gemessen, das beruht auf Beobachtung meinerseits.

Der Anblick halbnackter und nackter Bader an/in der Isar führt bei diesen Temperaturen übrigens zu erhöhten Neidgefühlen - ich sollte mich da mal anschliessen ;-)

Von engel am 04.08.2003 21:36 • diary

Habt Ihr in der Arbeit Duschen? - oder wie regelt das die patente Frau…
Sonst würde ich mir das schon fast wie beim "WetT-shirt contest" vorstellen ;-)
Woran machst Du denn Deinen Neid fest, beim Anblick von nackten Mitmenschen - müssen wir hier den Herrn Freud bemühen…

[1] Von Maddin am 05.08.2003 15:46

Ja, Martin, hier hätte es Duschen irgendwo. Die brauch ich aber nicht, weil es in der Früh ja noch halbwegs normal temperiert ist und 3 1/2 Kilometer sind ja nicht allzu viel.
Wet-T-Shirt? Wär bei mir wahrscheinlich eher enttäuschend ;-))
Lass mal den armen Freud in der Schublade. Ich hatte keinen Neid wegen der Nackerten sondern wegen der Isar ;-) Wär selbst gern da drin gestanden/gelegen gestern, aber das Kino rief.

[2] Von engel am 05.08.2003 17:35
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.