Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Heimtag

Mittwoch, Juli 15, 2020

Der beste Allgäuer hatte seinen freien Tag und wollte ‘raus’. Pünktlich zu seinem Aufstehen fing es aber erst mal an zu nieseln. Dann hörte es wieder auf, begann wieder, hörte wieder auf, usw. Er konnte sich nicht aufraffen und so blieben wir beide daheim. Er bastelte an seinem Lieblingszeug rum, ich lernte. Jeder mit Kopfhörer, das geht echt gut.

Am Nachmittag brachte ich dann auch noch das Visual Studio dazu, das neue Projekt an einem neuen Ort (auf dem neuen Rechner habe ich eine Partition mehr und habe meinen Kram anders aufgeteilt) mit C++17 zu übersetzen, dann arbeitete ich noch ein wenig für die SAN.

Ich schaue alle paar Tage mal in die Jobbörsen, aber alle Jobs, die ich machen wollen würde, sind relativ weit weg (von daheim, nach Jobs in München schaue ich erst mal gar nicht, obwohl mir da ständig welche in die Inbox gespült werden) und keiner so toll, dass ich ihn unbedingt machen wollen würde. Ich habe es nicht so besonders eilig mit einem neuen Job, nicht-ganz -so-tolle Jobs können warten, bis ich in der Auffanggesellschaft bin. Der allererste ist immer noch der, den ich haben wollen würde und er ist noch immer überall offen. Auch auf der Firmenseite. Meh.

Von engel am 15.07.2020 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!