Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Pah!

Dienstag, Februar 27, 2007

Kaum verreisse ich Davos, schon kommt einer und lobt die Pisten da über den grünen Klee. In der Süddeutschen.

Normalerweise würde ich jetzt sagen, den Artikel kann man kompett vergessen, stimmt aber nicht ganz, Ischgl ist prima (vom Après-Rummel abgesehen) und am Arlberg kann man auch ganz prima fahren, da stimme ich zu. Wieso Les Trois Valles besser weg kommt als Val d’Isère müsste man wohl mal untersuchen, allerdings reizen mich erst mal die Portes du Soleil. Und Chamonix - ja, da sollte man mal hin.

Von engel am 27.02.2007 23:29 • diary

Vielleicht lag es ja wirklich an diesem nicht vorhandenen Winter? Ich kenne das Gebiet ja nur aus dem Sommer, aber da muss es doch gute schwarze Pisten geben?

[1] Von Stefan am 28.02.2007 22:10

Am Parsenn nicht viele, auf den anderen Seiten waren wir nicht, vielleicht hätte es da was gegeben.
Was es dort gäbe, wenn man es hätte fahren können, wären vermutlich ein paar sehr schöne Offpiste-Abfahrten. Ich vermute, da hätten wir Spass gehabt. Hätten.

[2] Von engel am 01.03.2007 09:36
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!