Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Sollte jemand vorhaben ...

Dienstag, Juni 10, 2003


... mal ins Allgäu zu kommen --- zur Zeit lohnt es sich besonders.

Hier ist es immer grün, aber zur Zeit scheint alles geradezu zu explodieren. Das Wetter - warm, jeden Tag Regen - ist offensichtlich genau das, was das Gras in den Bergen braucht.

Dass die Allgäuer Berge Grasberge sind, ist nicht zu übersehen. Ich kann mich nicht erinnern, unsere Berge schon derart grün gesehen zu haben. Der Wasserfall da unten heisst Stuibenfall. 'Stuiben' weil er so 'staubt'. Kann man sagen - einmal davor stehen und man wird geduscht, was bei der Schwitzorgie, die das Hochradeln verursacht, höchst willkommen ist.

      

Wir waren vor allem mit dem Radl unterwegs - nach dem vielen Laufen auf der Insel eine ungewohnte Bewegung und haben uns zwischendrin immer wieder mal in einen unserer Seen geworfen :-) Wegen mir könnte das Wetter gerne so bleiben wie es ist. Naja, ein bisserl kühler vielleicht ...

Da ich am Freitag recht spät heim kam, war der beste Allgäuer von allen für's Einkaufen zuständig, was in Grillfleisch für 3 Tage resultierte ;-) Aber er hat auch an mich gedacht und Gemüse und Salat mitgebracht. Es war köstlich :-)


Von engel am 10.06.2003 06:03 • outdoor

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!