Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Heimtag

Montag, Januar 18, 2021

In der Früh schneite es fröhlich weiter. Das fand ich eher so mittel, weil ich eigentlich mit dem Ende des Schneefalls in der Nacht und mit halbwegs freien Straßen gerechnet hatte. Na, dann halt nicht (Skitour), war eh ein 4er über der Waldgrenze und da mag ich dann auch unter der Waldgrenze eher nicht allein unterwegs sein.

Nach Kaffeetrinken und Frühstück dann also erst mal Schneeräumen. Es war nicht so viel wie am Donnerstag oder am Sonntag, aber ich war doch eine knappe Stunde beschäftigt. Und irgendwie hat man dann ja auch auch was getan ;-)

Den Tag über beschäftigte ich mich mit neuen Programmier-Katas und meinem aktuellsten Mini-Projekt. Letzteres ist ein kleines PHP-Tool im lokalen Browser, das ich um 2006 rum aufgesetzt hatte und das nun nicht mehr läuft. Ich will das Tool aber haben, also muss ich es halt wieder zum Laufen bringen, was aber eher nervig ist. Inzwischen humpelt es schon, aber ich hätte vielleicht lieber frisch angefangen. Naja, mache ich vielleicht noch, das Ding ist ehrlich gesagt eine Katastrophe.

Am Nachmittag hatte ich ein interessantes Gespräch mit einem Recruiter. Für mich am interessantesten war dabei tatsächlich der Teil über Gehalt in der Region. Der Job wäre auch interessant, ich hatte allerdings das Gefühl, der Recruiter meinte dann doch, ich sei nicht die Richtige dafür. Na, schaumermal.

Von engel am 18.01.2021 23:00 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!