Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Jobbörsen

Montag, Juni 29, 2020

Ich verbrachte den Tag weiter mit der guten Lektorin und lernte viele interessante Dinge. Zwischendurch beschäftigte ich mich mit Jobbörsen und legte teilweise auch Profile an, um die Börsen testen zu können.

Erster Eindruck: Stepstone, Monster und Indeed scheinen zu taugen, Expeteer ist eine Spamschleuder (soll heissen, da kommen andauernd Mails mit Angeboten, für die man sich mit einem Premium-Account einloggen müsste). Natürlich stehen bei den verschiedenen Börsen mehr oder weniger dieselben Angebote drin. Ich fand noch 2 Angebote, die ich mir überlegen möchte. Schaumermal.

Vormittags war der Urologen-Termin, zu dem ich mit dem Ultraschall-Bildchen der Gyn ging. Der Urologe war ausgesprochen gesprächig, das überforderte mich beinahe ;-) Aber ja, er sah da auch was (für das er 2 Möglichkeiten erklärte, eine harmlose und eine nicht so harmlose). Ich habe einen Termin in 2 Wochen, zum genauer hinschauen.

Der Muskelkater vom Wochenende hatte sich zu einem Tiger oder Liger oder irgendwas in der Grössenordnung ausgewachsen. So lang ich mich nicht bewegte, war alles gut, aber die ersten Schritte nach dem Aufstehen waren immer eine Tortur. Mit Bewegung liess der Schmerz schnell nach, aber der Kater verhinderte, dass ich meine guten Sport-Vorsätze (wetterbedingt eher FitnessBlender als irgendwas draussen) in die Tat umsetzte. So macht das ja noch weniger Spaß.

Das Wetter war den Tag über von ‘sturzbachartigem Regen’ in ‘ganz nett’ übergegangen. So war am Abend noch Gelegenheit, auf der Terrasse in der Sonne rumzusitzen.

Von engel am 29.06.2020 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!