Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Lead, Dampfnudeln, Bärlauch

Sonntag, Mai 01, 2022

Im Zuge der Urlaubsplanungen hatte ich auch bei den besten Eltern angefragt, ob vielleicht aus den uralten Campingtagen (wir hatten die besten Urlaube als Knirpse mit dem Zelt und Schlauchboot in Jugoslawien) noch ein Gaskartuschenkocher übrig sei. Die beste Mama hatte gekramt und auch ein Bild geschickt, da war dann schon klar, dass leider nicht dabei war, was ich erhofft hatte. Ich fuhr trotzdem am Abend hoch, schließlich war das Osteressen ausgefallen und ich wollte sie mal wieder besuchen. Das war nett :-)

Arbeitstechnisch war die Woche intensiv wie üblich. Der C. und ich sollen uns jetzt dann auch über Jira organisieren, was ein bisserl nervig, aber auch verständlich ist. Was wir machen, überblickt aktuell keiner, da schadet ein bisserl mehr Transparenz nicht. Für mich bedeutet das mehr Orga-Aufwand. Tja, gehört halt dazu.

Die gute Nachricht der Woche war dann, dass ich nun auch den Job habe, für den ich eigentlich eingestellt wurde, den es aber bislang nicht gab. Im Zuge der Umorganisation wurde er geschaffen und so bin ich nun offiziell Engineering Lead :-) Ich bin sehr zufrieden :-)

Der beste Allgäuer hatte am Mittwoch seinen freien Tag und nutzte das eher so mittelgute Wetter für eine Runde über den Illertalhügel. Ich lief immerhin auf dem Crosstrainer. Am Donnerstag war dann noch mal schönes Wetter vor dem mauen Wochenende und wir gingen über den Fernsehturm, allerdings ohne Sonne, denn die war fast pünktlich zum Feierabend hinter Wolken verschwunden. Immerhin hatte es vorher noch für eine sonnige Pause auf der Terrasse gereicht.

Freitag war dann mal wieder das Netz weg. Boah ey, Vodafone! Eine automatische Ansage informierte mich darüber, dass es ‘technische Störungen’ in meinem Bereich gäbe, sie werden wohl gegen 11 behoben sein. Dann wurde der Anruf beendet (nicht, dass es eine Rolle spielen würde, das auch noch mit einem Menschen zu diskutieren, aber man fühlt sich trotzdem ‘abgefertigt’). Da war es 8! Ich loggte mich übers Handy ein, informierte den C. und ging erst mal Einkaufen. Gna.

Weil noch Hefe übrig war, hatten wir uns Dampfnudeln für Freitag vorgenommen. Hefeteig machen mochte ich ja eigentlich nie, aber die diversen Hefezopfteige der letzten Zeit waren ganz gut handhabbar. Die sind recht fest und es ist viel Fett drin. Dampfnudelteig dagegen hat irre viel Flüssigkeit, soll weich bleiben, hat null Fett und klebt wie Hölle. Voll nervig! Die Dampfnudeln wurden aber trotzdem gut :-)

Lehrreich war die Aktion auch. Ich lernte unter anderem, dass Vanillesoße (Pudding mit viel Milch) sehr lang sehr flüssig bleibt. So lange, dass man schon gar nicht mehr glaubt, dass sie noch anziehen würde. Meine Strategie, die ‘zu flüssige’ Soße mit Stärke zu verdicken klappte gut, denn als sie dann kalt war, hatte ich festen Pudding ;-) Den ich dann mit Milch verdünnen musste. Klappte alles problemlos, aber die Soße war am Ende eher wenig vanillig und arg viel ;-) Dampfnudeln kann man übrigens ganz wunderbar in der Pfanne erhitzen und das tut dem Becherle unten dran sehr gut.

Samstag gin ich erst Bärlauch holen und fiel dann nochmal in Urlaubsplanung. Beim Studium der ‘echten’ Karten (bisher hatte ich vor allem die OSM angeschaut) fand ich dann noch ein paar MTB-Routen. Nicht dass die noch nötig wären, wir haben eh schon unendlich mehr Möglichkeiten als wir brauchen, aber die echten Karten freuten mich trotzdem.

Sonntag war das Wetter auch eher so mittel, aber immerhin war der eklige kalte Ostwind wieder abgeflaut. Die Pause am Illertalhügelnebengipfel (der Platz am Grat gehört inzwischen wieder den Ameisen) war zwar nicht sonnig, aber nett und nicht unangenehm. Tee ist noch immer ein passendes Getränk.

Von engel am 01.05.2022 23:00 • diary

Das mit Jugoslawien kann ich nur bestätigen -Medulin war Klasse :-)

[1] Von hanes am 06.05.2022 09:45

Genau! :-)

[2] Von engel am 06.05.2022 15:40

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!