Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Sauber und sauber

Mittwoch, Mai 26, 2010

Nachdem ich gestern endlich eine Tankstelle mit Waschbox gefunden habe, um mein Radl mal wieder halbwegs sauber zu bekommen, habe ich heute auch dem Clio eine Reinigung gegönnt. Aussen wie Innen. Nun fühlt er sich ganz ungewohnt an ;-) Klar dass es inzwischen gewittert und schüttet, so ein sauberes Auto ist ja eine Herausforderung ans Universum. Nötig war es trotzdem, weil ‘mein’ Baum (also der, bei dem der Clio parkt) gestern von einem inkontinenten Vogelschwarm heimgesucht worden ist.

Das Bike hat den Winter nicht ganz so gut überstanden, wie ich gehofft hatte. An mehreren Stellen hat sich inzwischen Rost angesetzt. Die Kette habe ich ja immer gründlich geschmiert und geölt, die schaut noch ganz gut aus. Ein bisserl Sorgen macht mir der Rost am Tretlager und den Radlagern. Ob der auch nach innen wandern kann? Mal schaun was mein Lieblingsmechaniker dazu sagt.

Alles in Allem schaut das Rad aber noch gut aus. Trotz seines inzwischen beachtlichen Alters und der eher schlechten Behandlung. So richtig nett bin ich zu meinem Stadtrad ja eigentlich erst, seitdem ich so viel damit fahre ;-) Dass es diesen Winter in meiner Wohnung übernachten durfte, hat bestimmt nicht geschadet, das werde ich auch nächsten Winter beibehalten.

Von engel am 26.05.2010 22:37 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!