Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Downloadorgie

Donnerstag, August 27, 2020

Ich hatte mir ja vorgenommen, die letzte Tech-Lektion mal nachzuspielen. Beim Versuch, Docker für Windows zu installieren, fiel ich erst mal damit auf die Nase, dass das neue Notebook gar kein wirklich neues Win10 drauf hat (WTF? Wieso ist das so alt und wieso hat sich das noch nicht ge-updatet?).

Ich hab die Installation der aktuellsten Version also manuell angestossen ... und danach fast einen Herzinfarkt bekommen, weil ich wegen ‘OS-Installation dauert’ erst mal Wäsche aufgehängt habe und zu einem schwarzen Bildschirm zurückgekommen bin, der beharrlich schwarz blieb. Nach 20 Minuten wollte ich dann doch einen harten Reset machen (weil, dass Windows so lang gar nichts sagt, ist doch sehr ungewöhnlich und irgendwie muss ja was nachgehen), aber als ich dabei versehentlich de Maus bewegte, ging der Bildschirm an und das Update war längst FERTIG! Puh!

Dann installierte ich Docker und alles, was das noch nach-installiert haben wollte. Danach bot mit Dokker an, gleich mal den Übungs-Container runterzuladen, zu kompilieren und zu starten. Fand ich sinnvoll, machte ich also auch gleich und das zog natürlich weitere Downloads nach sich. Und zwischendrin fiel auch noch das Netz aus - naja, die Kabelbox hat sich vermutlich aufgehängt, das passiert gelegentlich.

Danach war meine Lust, an irgendwas rumzuspielen, ziemlich im Keller und ich wandte mich wieder Lernen und Programmieren zu. Die neueste Kata war eine Stufe schwieriger als alle bisherigen und ich knabberte eine Weile dran. Nachdem ich die Lösungen der anderen gesehen hatte, war mir klar warum: ich bin da von der falschen Seite rangegangen. Das war prima, also dass ich quasi mit der Nase auf mein Brett gestossen wurde.

Am Nachmittag war Team-Telko und die war wie immer nett und etwas traurig gleichzeitig. Ich mag meine noch-Kollegen und habe mit denen allen immer prima zusammengearbeitet. Und mein Chef ist eh prima. Es ist soo schade, dass das jetzt kaputt ist.

Abends gab es Ofengemüse mit Quarkcreme (mit Paprika statt Tomaten), weil ich letztens einen Kürbis mitgenommen hatte und mal was anderes draus machen wollte als Suppe.

Aber das war der totale Reinfall. Ich fand’s super und habe ehrlich gesagt zuviel davon gegessen. Der beste Allgäuer fand es schrecklich und hätte vermutlich Brotzeit gemacht, wenn wir noch Brot gehabt hätten. Schade, in sowas könnte ich mich reinlegen. Meistens mögen wir ja schon dasselbe, aber manchmal halt doch nicht. Den anderen halben Kürbis werde ich dann halt mittags mal in den Ofen werfen und das nochmal machen.

Von engel am 27.08.2020 23:00 • diary
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!