Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Gemini Man

Dienstag, Oktober 08, 2019

In der Früh jammerte das Knie weiter herum und ich entschloß mich wieder Ibu zu nehmen. Am Vormittag hatte ich eine Termin beim Orthopäden, deswegen fing ich daheim mit Arbeiten an und radelte dann dort hin. Man hatte mir bei der Terminvereinbarung Geduld empfahlen, aber allzuviel brauchte ich davon gar nicht, ich war schon nach einer halben Stunde dran, das ist beim Orthopäden meiner Erfahrung nach ganz normal.

Ich bekam mein möglicherweise letztes Therapie-Rezept (bis zu 6 Monate nach der OP bekommt man so viel Reha wie man will, dann reduziert sich das auf die üblichen 3*6 Termine pro Quartal) und eines für neue Einlagen. Ich diskutierte mit dem Doc, wann und wie lang ich weiterhin Ibu nehmen soll/darf und er meinte tatsächlich: nach Bedarf so lang ich will. Wie lange ich noch Schmerzen haben werde, kann keiner sagen und er meinte auch, das Knie könne auch später noch immer wieder ‘einfach so’ schmerzen. Das ist jetzt unbedingt was ich hören wollte, aber auch nicht wirklich unerwartet. Ich nahm auch ein weiteres Ibu-Rezept mit.

Nach dem Mittagessen radelte ich zur Therapie und erzählte der C., dass das Knie grade motzig ist. Sie nahm aber wenig Rücksicht darauf (keine Beschwerde!) und quälte mich wieder mit Streckung. Ich hatte mir ja am Wochenende und am Montag noch eingeredet, dass sich das Knie streckbarer anfühlt, aber auf der harten Liege und unter C.s unerbittlichen Händen: schöne Vorstellung aber leider nicht wahr (wahr ist allerdings, dass ich besser schlafe, weil mich das Bein beim auf-dem-Rücken-Liegen seltener weckt). Nach der Therapie war das Knie noch beleidigter als vorher :/

Am späten Nachmittag ging ich Gemini Man im Mathäser gucken. Der Film ist gut gemacht und hat mir trotz einigermaßen übertriebenen Action-Szenen (das akzeptiere ich eigentlich nur bei Kung-Fu-Filmen so wirklich) gut gefallen. Er ist sehr lang, was mir aber erst auffiel, als ich aus dem Kino kam und es schon dunkel war. Ich radelte direkt heim, dem Knie ging es zwar besser aber ich wollte es nicht mit Training stressen.

Daheim schaute ich Good Omens fertig (Große Empfehlung!) und bin nun auf der Suche nach einer weiteren Serie, die ich schauen kann. Das ist ein bisserl schwierig, denn es hat unendlich viele Serien und wenig Beschreibung dazu.

In meiner Mailbox war ein unsonstenes Spektum kompakt zum Thema Klima gelandet. Damit verbrachte ich den Rest des Abends.

Von engel am 08.10.2019 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!