Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Langes WE

Sonntag, September 12, 2021

Freitag gab es erst eine Waldrunde (die Pilzausbeute war sehr mager, aber mit den beiden Pilzen des besten Allgäuers vom Mittwoch reichte es dann doch für eine Mahlzeit), dann grillten wir und das fühlte sich gleich so an, als sei der Freitag schon ein Urlaubstag gewesen. Gutes Rezept, sollten wir etablieren ;-)

Der Samstag begann regnerisch. Ich kochte nochmal mittelscharfe Thaisoße und räumte im Dachboden und im Keller weiter auf. So langsam eh ich Licht, aber das wird noch eine gute Weile weiter gehen müssen. Mittags gab es Pfannkuchen bei beinahe-Sonne auf der Terrasse :-)

Der Sonntag begann total bewölkt und hätten wir nicht ganz fest vorgehabt, auf jeden Fall irgendwas zu machen, wäre das wohl schief gegangen. Aber es wurde ein sonniger Tag in den Bergen, ganz so wie vorher gesagt :-) Wir nahmen den üblichen Bike&Hike-Berg und ich streichelte ein unglaublich wuscheliges Schaf aus einer Herde echt entzückend niedlicher Schwarzgesicht-Schafe (oder wie auch immer die heißen).

Von engel am 12.09.2021 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!