Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Punktlandung

Mittwoch, Mai 05, 2021

Pünktlich zum freien Tag des besten Allgäuers wurde das Wetter schlecht. Ich hatte eigentlich vorgehabt, zum Frühstück Semmeln vom Bäcker zu holen und wäre da normalerweise hingelaufen. Aber es schüttete wie aus Eimern und dazu wehte noch immer dieser blöde Wind. Ich nahm das Auto (ich Weichei, in München hätte ich das nie und nimmer gemacht, aber naja, da wären auch auf jeden Fall Stau und kein Parkplatz gewesen).

Der Tag entwickelte sich entsprechend, denn auch wenn es gegen Mittag trockener wurde, war es nach wie vor windig und kühl und häufig nass. Ich habe ja nach den vielen Skitouren des Winters zur Zeit keinen gesteigerten Bewegungsdrang und der beste Allgäuer radelt jeden Tag bei Wind und Wetter und braucht deswegen bei Sauwetter auch nicht unbedingt raus.

Insgesamt bin ich so langsam von der Jobsuche ‘dahoim’ schon ziemlich gefrustet, viele und schöne Skitouren hin oder her. Noch halte ich einen interessanten Job hier für möglich, aber ich fange inzwischen schon ernsthaft an, wieder über München nachzudenken (also wenn schon woanders, dann da). Irgendwann demnächst muss ich meine Suche wohl erweitern. Meh. Entsprechend habe ich mich gefreut, dass ich gegen Abend tatsächlich nochmal ein Interview bei der Firma angeboten bekam, bei der ich letzte Woche war :-)

Sehr beeindruckt hat mich übrigens dieser Artikel und ganz besonders die Audio-Aufnahmen darin: Hört uns zu! (via Frau Nessy)

Von engel am 05.05.2021 23:00 • diary

Toi, toi, toi für den Job! Du weißt ja: Mich würd’s freuen :-)

[1] Von Sabine am 06.05.2021 10:43

Danke! :-)
Natürlich weiss ich das! Es täten sich da dann ja auch Möglichkeiten auf ;-)

[2] Von engel am 06.05.2021 11:20
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!