Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Räderwechsel, Abenteuer, Winter

Sonntag, Januar 22, 2023

Auch diese Woche begann mit Minusgraden, aber es war nicht feucht gewesen, deswegen nahm ich das Rocky, um ins Büro zu radeln. Auch den Rest der Woche über war es kalt und es schneite immer wieder mal. Dienstag nahm ich lieber das Spike-Rad, Mittwoch wieder das Rocky, Donnerstag dann doch wieder das EightBall. 2 Räder haben ist nicht verkehrt ;-)

In der Firma erlebe ich noch immer kleine Abenteuer ;-) So war es gar nicht so einfach, das Lager zu finden, in dem mein bestellter Speicher angekommen war. Ich brauchte 3 Anläufe, dabei sind die Gebäude so groß und verzweigt auch nicht. Ich darf berichten, dass mein Büro-Notebook echt ordentlich verarbeitet ist. Nachdem ich die 10 Schrauben unten raus hatte, verschliss ich zwei Fingernägel, um die unendlich vielen Klammern zwischen Boden und Tastatur aufzukriegen. Der Einbau des Speichers war dann Pipifax ;-)

Kurz drauf lief die Festplatte voll (ich habe ein Büro-Notebook bekommen, kein Entwickler-Notebook) und ich musste eine größere Festplatte bestellen. Das Notebook hat eine M.2 SSD, dafür war dann doch gründliche Recherche nötig. Ich konnte klären, dass wir in der IT einen M.2 Adapter haben und bestellte eine größere SSD. Aktuell ist das alles gar nicht so einfach, weil die neue Admine krank ist und der Azubi halt ein Azubi. Aber das wird schon. Die Bestellung gab ich direkt beim Chef ab, weil das Facility-Management (seine Frau) nicht da war. Das ist schon ein bisserl ungewohnt, quasi den CEO zu treffen.

Sportlich kriege ich so langsam Routine ins neue Leben. Büro-Biken, Crosstrainer-Laufen, App-Sport, immerhin 3 Mal die Woche, das ist echt OK. Mittwoch gingen wir abends im Schneesturm auf den Blender, weil ich unbedingt Winter wollte. Ich bekam Winter :-)

Das Wochenende begann wie üblich am Freitag nach der Einkaufsrunde. Weil wir gerade nicht viel machen können, war es gemütlich und passenderweise gab es viel TV-Sport dazu. Die Streif gleich 2 Mal zum Beispiel, Hui! Bei endlich halbwegs winterlichen Bedingungen gab es einmal den Illertalhügel und einmal den Fernsehturmhügel.

Von engel am 22.01.2023 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!