Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

SAN Site-Ausfall :-(

Donnerstag, April 04, 2019

Gemütliches Ausschlafen (nicht dass Missverständnisse entstehen, das heisst Wecker um 5 und dann 2 Mal Snooze ;-)), noch gemütlicheres Frühstück, dann mit relativ voll bepacktem Rucksack ins Büro. Es war kühl, sollte kühl bleiben und am Nachmittag regnen. Spoiler: nichts davon trat ein.

Tagsüber immer wieder SAN-Site-Check. Alles blieb gut. Noch ein Spoiler: später dann nicht mehr.

Am Nachmittag radelte ich ins Theatiner, um La Villa zu gucken. Der Film interessierte mich nicht besonders, aber ich habe mir aus Gründen fest vorgenommen, mein leider langsam total verfallendes Französisch aufzupolieren. Ich hab mir inzwischen sogar die DuoLingo App installiert und übe da fleißig. Letzteres ist momentan ein Klacks, weil mich der Einstiegstest wohl ein wenig weit unten verortet hat. Macht nix, erst mal haufenweise Erfolgserlebnisse, das wird dann schon noch schwieriger werden.

Zurück zum Film: bisserl langweilig und sprachlich ein wenig kompliziert, weil der Text meistens wenig mit der Handlung zu tun hat. Bei nachdenklichen Filmen ist das ja oft so. Die Untertitel waren unverzichtbar. Gegen Ende kam ich dann aber schon ganz gut mit und alles in Allem gefiel mir der Film am Ende dann doch einigermaßen.

Auf dem Heimweg hatte es ekligen kalten Wind, der - natürlich! - andauernd von vorn kam.

Daheim las ich ein wenig im neu erstandenen Reiseführer und schaute die Tracks dazu an. Ach, Planen, einfach großartig ;-)
Als ich heim kam und ein bisserl später wieder ein SAN-Site-Check und plötzlich ging die Seite nicht mehr. Komplett und ganz und gar nicht mehr, weder mit meinen 3 Browsern, noch mit dem Handy über das Mobilfunknetz. Nix. Dreck!

Ich verbrachte eine gute halbe Stunde mit einem Herrn vom Support, der zwar die SAN-Site aufrufen konnte, aber lediglich HTML-Daten ohne CSS bekam. Am Ende musste er aufgeben und bat, am Freitag in der Früh nochmal anzurufen, wenn die Technik wieder da sei. Tja, was soll man machen als da halt zuzusagen? Der kann ja auch nicht hexen und mit Support-Menschen habe ich eh Mitleid.
(Status Freitag Früh: unverändert, aber wir sind nicht die Einzigen. Der Provider hat wohl ein größeres Problem.)

Danach hatte ich die Freude am Planen verloren und es war eh schon spät, also mit Buch ins Bett und den Kram vergessen (klappte natürlich nur so halb).

Von engel am 04.04.2019 23:00 • diary

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!