Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Einmal raus

Sonntag, März 07, 2021

Den regnerischen Freitag verbrachten wir daheim. Neben dem üblichen Mail- und Job-Zeug kam ich sogar ein wenig zum Weiterlernen, ich glaube allerdings, die eine Video-Serie muss ich nochmal anschauen. Da war ich zwischendrin irgendwie nicht bei der Sache, vielleicht auch wegen der langen Unterbrechung.

Abends weihten wir die Heissluft-Fitteuse ein und mit der kann man tatsächlich gute Pommes machen :-) Die Bedienung ist nicht nicht besonders intuitiv und die Beschreibung ist grauenhaft schlecht. Ich habe irgendwo irgendwas falsch eingegeben, so dass ich den zweiten Teil des Garvorgangs, den für die Hähnchenschenkel, leider nochmal programmieren musste. Die Pommes wurden so ein wenig sehr cross. Aber halt cross und nicht verbrannt oder matschig, wie das bei Ofenpommes gern mal der Fall ist. Das war aber trotz aller Hindernisse schon mal sehr gut :-)

Samstag war es kalt (also: verglichen mit den superwarmen Frühsommertagen der beiden Wochen davor, nicht absolut) und es wehte ein frischer Wind. Wir schafften es nur auf den Fernsehturmhügel (wo es echt winterlich mit tollen Eisnadeln war) und schauten, statt selbst was zu tun, lieber anderen beim Tun zu. Sonntag war es eigentlich besser, aber irgendwie schafften wir es überhaupt nicht raus und hatten nur TV-Sport. Egal, der eine muss noch heilen, die andere ist eh grad sonst sehr fleissig ;-)


Eisnadeln


Sonne und Winter (und kalter Wind)

Von engel am 07.03.2021 23:00 • outdoorberg
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!