Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Nachtwanderung

Donnerstag, November 12, 2020

In der Früh wachte ich mit periodisch stechenden Ohrenschmerzen links auf. Das hatte sich abends schon abgezeichnet, als meine Haare links über dem Ohr gelegentlich zu schmerzen begannen. Der beste Allgäuer kennt das nicht, ich habe sowas gelegentlich. Das Ohr muss dann warm gehalten werden und die Schmerzen verschwinden im Lauf eines Tages wieder. Einfach so wie sie gekommen sind (keine Ahnung was das genau ist, ist ja schnell wieder vorbei). Meine vagen Pläne, vielleicht auf den Blender zu gehen, waren damit hinfällig.

Der Vormittag verging wie im Flug mit Stellenanzeigen-Checken, einer Diskussion mit einem Recruiter für eine interessante Firma in Bregenz (Nachdem dann klar war, was die eigentlich wollen, bin ich aber raus, auch wenn der Recruiter meinte, ich solle mal mit dem Tech Lead reden. Naja, ich gab ihm meine Nummer, ich bezweifle aber dass mich jemand anruft.) und diversen Recherchen. Nebenher bereitete ich den SAN-Server für das geplante CMS-Update nächste Woche vor. Ich bin guter Dinge, dass das klappt.

Den Nachmittag verbrachte ich mit Lernen. Meinem Ohr ging es da schon wieder gut (vormittags hatte es noch regelmäßig gestochen, über Mittag hatte das nachgelassen und nachmittags war es dann ruhig) und ich überlegte, ob ich vielleicht doch noch raus sollte. Dann war es aber zu spät und der beste Allgäuer kam heim.

Der hatte beschlossen, zum Laufen zu gehen und aus irgendeinem Grund gefiel mir dann der Gedanke, dann halt im Dunklen auf den Blender zu gehen. Ich setzte das direkt in die Tat um und so gingen wir beide raus um verschiedene Dinge zu tun. Was ich nicht bedacht hatte war, dass es gerade nahzu noch Neumond hat und es deswegen total finster war. Ich hatte mich romatisch im Mondlicht rumspazieren sehen, aber ich brauchte fast durchgehend die Stirnlampe. Und dem Knie gefiel das alles überhaupt nicht. Ich hatte echt schon bessere Ideen - immerhin nahm mir mein Ohr das nicht krumm, denn unterm Kopfhörer war es durchgehend schön warm ;-)


Aussicht


Beweisbild

Von engel am 12.11.2020 23:00 • outdoorberg

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!