Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Donnerstag, 19.03.2020: Frühlingsradeln (fast)

Donnerstag, März 26, 2020

Nachdem es nun sowohl für Skitouren als auch überhaupt für Schneetouren zu warm geworden war, wollten wir es mit Radeln versuchen. Dafür hatte des beste Allgäuer ja sein Bike repariert :-)

Nach einem sehr gemütlichen Frühstück und noch etwas Daheim-Rumhängen radelten wir den üblichen Weg über der Mariaberg, liessen aber die Waldabfahrt doch lieber aus, weil die sicherlich recht schlammig und ausgewaschen sein würde. Waldradeln gab es dann am Tennisplatz zum Blender hoch, das war nur halb schlammig ;-)

Den Blender liessen wir aus radelten gleich weiter zum Eschacher Weiher. Der Plan war gewesen, da dann in der Sonne rumzuliegen und zu Baden (nur der beste Allgäuer natürlich!), aber es waren ein paar Wolken aufgezogen und der Wind war arg kühl für sowas. Dann halt nicht.

Der Heimweg war dann trotz Jacke etwas kühl (vom Rückweg über den Mariaberg abgesehen). Dafür war es danach auf der Terrasse bei Pfannkuchen (wir hatten nun ja wieder Mehl) ausgesprochen angenehm. Fast Frühling :-)


Abfahrt zum Herrenwieser Weiher


Frosch auf dem Weg


Vom Tennisplatz zum Blender


Vorm Eschacher Weiher (da wo letztes Jahr die riesige Wechte war)


Heimweg

Von engel am 26.03.2020 20:23 • outdoormtb

Name:  

E-Mail:  

URL:  

Angaben merken?

Nachricht bei weiteren Kommentaren?

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!