Dein Browser kann leider nicht vernünftig mit CSS umgehen. Den Inhalt siehst du, das Design dagegen ist futsch.

Sonntag, 21.06.2020: Wolkentour

Freitag, Juli 03, 2020

Nach zwei weiteren Regentagen sollte es eigentlich gemischtes Wetter werden. Daheim sah das auch so aus, aber auf dem Weg in die Berge wurde es dunkel und düster und wir erwarteten eigentlich schon beim Ausladen der Räder nass zu werden. Es blieb erst mal dunkel und düster, aber es blieb auch trocken :-)

Wir radelten auf der netten und bequemen Forststraße von Schattwald Richtung Stubentalalpe und bogen oben links ab. Von da ist es nicht mehr weit bis zum Abzweig des Fusswegs. Es war weiterhin sehr wolkig, blieb aber trocken. Der Weg ins Zirleseck ist hinten komplett neu hergerichtet (und vor allem: gekiest), die befürchtete Schlammschlacht blieb also aus :-)

An der Rohnenspitze suchten wir uns ein windgeschütztes Plätzchen und hatten total Glück, denn es kam eine Weile die Sonne raus :-)

Der Abstieg über den langen Geröllhang ging nach ein paar Startschwierigkeiten (Koordinationsprobleme weil steil) gut. Wir kamen trocken bei den Rädern und dann beim Auto an. Und daheim gab es sogar noch etwas Sonne auf der Terrasse.

Das war ein versöhnlicher Abschluß für den verregneten Urlaub :-)


Wolkiger Start in Schattwald


Radeln mit Ziel in Sicht


Zu Fuß unterwegs, mit Bschiesser in Wolken


Pause, man sieht ein wenig blauen Himmel


Am Grat, hinten das Gaishorn


Fast am Gipfel


Abstieg


Abfahrt

Von engel am 03.07.2020 17:54 • outdoorbergmtb
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Reiseberichte

Bücher :-)

Letzte Einträge

Letzte Kommentare


Have fun!